Die Suche ergab 100 Treffer

von audiolet
Do 26. Jul 2018, 19:17
Forum: R 1150
Thema: spontan erhöhter Leerlauf
Antworten: 4
Zugriffe: 340

Re: spontan erhöhter Leerlauf

Falschluft - evtl. einer der Stopfen für die Anschlüsse für die Synchronisation porös - oder sogar weg.

Gesendet von meinem Redmi 4 mit Tapatalk

von audiolet
Fr 20. Jul 2018, 23:21
Forum: R 850 / 1100
Thema: R1100rt '98 Beschleunigung
Antworten: 29
Zugriffe: 2022

Re: R1100rt '98 Beschleunigung

Ich würde das im Video auch erstmal als KFR einstufen. Aber ich halte das Video auch nicht geeignet, das eingangs von Dir beschriebene Problem zu erkennen. Denn im Video brauchst Du ja nur wenig Gas geben, um die Drehzahl auf 2000 zu brinden. Da sind die Drosselklappen ja sehr geschlossen. Beim Besc...
von audiolet
Mo 25. Jun 2018, 09:43
Forum: R 850 / 1100
Thema: Die neue R1100RS
Antworten: 42
Zugriffe: 2446

Re: RE: Re: Die neue R1100RS


Dieterpapa hat geschrieben:Hab angefangen zu entlüften, dauert wohl aufgrund des ABS Gedönses ewig -
Hallo Dieter,
Wenn der Kreislauf offen war, dann musst du auf jeden Fall auch am ABS-Modul entlüften!

Gesendet von meinem Redmi 4 mit Tapatalk

von audiolet
So 27. Mai 2018, 20:18
Forum: R 850 / 1100
Thema: Neuling hat Fragen vor - jetzt nach R1100RS Kauf
Antworten: 26
Zugriffe: 1279

Re: Neuling hat Fragen vor R1100RS Kauf

Hallo Dieter! Und erstmal herzlich willkommen hier im Forum von einem jahrelangen RS-Fahrer 8-) Also bei der Scheibe fällt mir da als mögliche Option die Tourenscheibe oder Varioscheibe von MRA ein. Gibts z.B. beide bei Polo, je inkl. ABE. Eine Alternative könnte evtl. auch die Scheibe der R1150RS s...
von audiolet
Do 24. Mai 2018, 21:53
Forum: R 850 / 1100
Thema: R1100RS Benzinpumpe läuft nicht
Antworten: 7
Zugriffe: 424

Re: R1100RS Benzinpumpe läuft nicht

Hallo! Wie setzt Du die Benzinpumpe unter Strom? Hast Du sie aus dem Tank ausgebaut und klemmst den Strom direkt an der Punpe an? Oder legst Du Strom am Verbindungsstecker unterm Tank/hinter der rechten Seitenverkleidung an? War der Tankk evtl. vorm Auftreten des Fehlers runter - und wurde danach ev...
von audiolet
Do 24. Mai 2018, 20:30
Forum: R 1200
Thema: Radlager hinten defekt? Laufgeräusche ....
Antworten: 25
Zugriffe: 1813

Re: Radlager hinten defekt? Laufgeräusche ....

Falls nicht, müsste ich für Runter- und Neuaufziehen selbst bezahlen, Hallo! Wenn die nichts finden - würden die den Reifen dann wieder zurück schicken? Und vor allem - würdest Du den dann wieder drauf haben wollen? Oder würdest Du den dann trotzdem ersetzen lassen? Du könntest sonst doch auch einf...
von audiolet
Do 24. Mai 2018, 20:17
Forum: R 1150
Thema: Besseren Klang durch fetteres Gemisch???
Antworten: 17
Zugriffe: 1333

Re: Besseren Klang durch fetteres Gemisch???

Hallo! Kann das nicht auch einfach nur ein Temperaturphänomän sein? Wenn Du viel Leistung (Bergauffahrt) forderst, steht die Drosselklappe weit offen, die Zylinder werden mit viel Luft-Kraftstoff-Gemisch gefüllt, was eine große Menge heißer Abgase produziert, wodurch viel Energie (Wärme) an die Abga...
von audiolet
Do 24. Mai 2018, 19:40
Forum: R 850 / 1100
Thema: R1100RS Benzinpumpe läuft nicht
Antworten: 7
Zugriffe: 424

Re: R1100RS Benzinpumpe läuft nicht

Also zum Starten muss der auf jeden Fall eingeklappt sein. Sieht man auch am FID (sofern vorhanden) - bei ausgeklapptem Seitenständer keine Anzeige außer Uhrzeit.
Oder ist aus Versehen der Not-Ausschalter auf "aus" geschaltet?

Gesendet von meinem Redmi 4 mit Tapatalk

von audiolet
Sa 19. Mai 2018, 08:15
Forum: R 850 / 1100
Thema: R1100rt '98 Beschleunigung
Antworten: 29
Zugriffe: 2022

Re: R1100rt '98 Beschleunigung

Hallo!
Stimmt die Synchro? Sind die Gaszüge evtl nicht richtig in den Drosselklappen geführt? Ist der Benzinschlauch irgendwo eingeklemmt?
Das wären jetzt mal so Punkte, die mir dazu einfallen.

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

von audiolet
Do 17. Mai 2018, 21:36
Forum: R 850 / 1100
Thema: BMW R1100RT Benzin tropft
Antworten: 11
Zugriffe: 756

Re: BMW R1100RT Benzin tropft

Ein poröser Schlauch kann es eigentlich nicht sein, sonst würde es doch bei warmem Motor nicht aufhören zu tropfen, oder? Hallo! Warum soll das nicht am Schlauch liegen? Durch die Wärmeabstrahlung vom Motor erwärmt sich auch der Schlauch, das Material dehnt sich aus, und die poröse Stelle wird durc...
von audiolet
So 6. Mai 2018, 20:57
Forum: R 1150
Thema: R1150R lässt sich nicht starten
Antworten: 8
Zugriffe: 709

Re: R1150R lässt sich nicht starten

Batteriespannung lag bei 13 Volt Wurden die 13V unter "Last" gemessen, also wenigstens mit Zündung (Licht/Kontrollleuchten) an? Oder wurde bei Zündung aus direkt an der Batterie gemessen? Wie erklärt sich dann, dass sie bis dahin stets ohne Probleme gestartet ist? Plötzlich gelockerte Magnete des A...
von audiolet
Sa 5. Mai 2018, 21:50
Forum: R 1150
Thema: R1150R lässt sich nicht starten
Antworten: 8
Zugriffe: 709

Re: R1150R lässt sich nicht starten

Hallo!
Als erstes fallen mir dazu gelockerte Magnete im Anlasser ein. Außer in den 1150ern ist eine verbesserte Version ggü. den 1100ern verbaut, bei dem sich die Magnete nicht mehr so einfach lösen/verschieben können. :roll:
von audiolet
Mi 25. Apr 2018, 23:03
Forum: R 850 / 1100
Thema: Erste Fragen - Anspringverhalten und ABS
Antworten: 20
Zugriffe: 2323

Re: Erste Fragen - Anspringverhalten und ABS

Hallo Martin! Freu' Dich nur nicht zu früh. Über kurz oder lang wird das Wechselblinken wieder kommen. Also plan schonmal 'ne neue Batterie ein. Und sofern noch nicht geschehen, solltest Du dir den Anlasser auch noch vornehmen. Vielleicht kannst Du den noch ganz kostengünstig retten, indem Du die Fi...
von audiolet
So 22. Apr 2018, 13:40
Forum: R 850 / 1100
Thema: Schrauben der Verkleidung tauschen bei R1100RT
Antworten: 5
Zugriffe: 473

Re: Schrauben der Verkleidung tauschen bei R1100RT

Hallo!
Die "mit" Flansch haben wohl eine größere Anlagefläche, so dass sich der Anpressdruck eben großflächiger verteilt. aher vielleicht vorzuziehen.
Und 'nen passenden TX-Schlüssel kannst Du dir doch auch einfach mit ins Bordwerkzeug packen.
von audiolet
Mo 16. Apr 2018, 21:40
Forum: R 1150
Thema: Frage zu Reifen Continental Road Attack 3 R1150R
Antworten: 4
Zugriffe: 513

Re: Frage zu Reifen Continental Road Attack 3 R1150R

wie ich erkennen kann ob ich die richtige Version habe? Hallo! Also wissen tue ich es nicht, aber ich würde einfach mal behaupten :arrow: indem es drauf steht. Bzw. wenns nicht drauf steht, dann ists sehr wahrscheinlich nicht die GT-Ausführung. Sprich einfach nochmal den Händler an. Wenn der den fa...
von audiolet
So 8. Apr 2018, 16:55
Forum: R 850 / 1100
Thema: Problem Benzinpumpe?
Antworten: 25
Zugriffe: 1854

Re: Problem Benzinpumpe?

Was die Ursache des Problems sein kann ist das ich die Benzinpumpe ein mal im Uhrzeigersinn um eine Schraube weiter montiert habe. Hallo! Vielleicht denke ich ja jetzt zu primitiv - aber hast Du die Benzinpumpe schon mal wieder zurück gedreht? Wenn das jetzt verdreht eingebaut ist, vielleicht saugt...
von audiolet
So 4. Mär 2018, 17:37
Forum: R 850 / 1100
Thema: Fehler 7 Abs 2
Antworten: 16
Zugriffe: 1579

Re: Fehler 7 Abs 2

Hallo! Hast Du die Möglichkeit, mal die Bordspannung zu messen? Also sowohl beim Starten wie auch beim Losfahren - also speziell die ersten paar Meter, wenn eigentlich der Selbsttest durchgeführt werden sollte? Von dem hörst Du jetzt vermutlich gar nichts. Habe gerade gesehen, dass Du das Problem au...
von audiolet
Sa 3. Mär 2018, 23:05
Forum: R 850 / 1100
Thema: Fehler 7 Abs 2
Antworten: 16
Zugriffe: 1579

Re: RE: Re: Fehler 7 Abs 2

habe eine neue Exide drinnen voll geladen. Batterie würde ich jetzt ausschliessen. OK, das spricht jetzt erstmal gegen die Batterie. Wobei auch ne neue Batterie mal defekt sein kann. Daher nochmal die Frage: wann genau kommt der Fehler? Schon bei Zündung einschalten, beim Starten, beim Losfahren? W...
von audiolet
Sa 3. Mär 2018, 20:02
Forum: R 850 / 1100
Thema: Fehler 7 Abs 2
Antworten: 16
Zugriffe: 1579

Re: RE: Fehler 7 Abs 2

Konnte zwei Jahre nicht fahren, Hallo! Wann genau kommt der Fehler denn? Ich hatte auch mal Fehler 7. Der kam aber erst beim Losfahren, wenn eigentlich der ABS-Selbsttest stattfinden sollte. Aber nicht gleich zu Hause, sondern wenn nach einiger Fahrzeit der Selbsttest wiederholt würde. Speziell an ...
von audiolet
Mi 24. Jan 2018, 19:49
Forum: R 850 / 1100
Thema: Erste Fragen - Anspringverhalten und ABS
Antworten: 20
Zugriffe: 2323

Re: Erste Fragen - Anspringverhalten und ABS

Hallo! Also das mit dem Seitenständer ist normal. Das ist die Sicherheitsschaltung, damit du nicht mit ausgeklappten Ständer losfahren kannst. Ist halt nur über den Ständer gesteuert. Von meinem ersten Motorrad (Honda CB500) kenne ich das auch zusammen mit dem Gang. Das mit dem ABS-Wechselblinken kö...
von audiolet
Mi 17. Jan 2018, 22:11
Forum: Technik & Basteln
Thema: Motor läuft unrund
Antworten: 11
Zugriffe: 1250

Re: Motor läuft unrund

Mir ging es auch nicht speziell um den 5. Gang, sondern darum, den Bereich korrekt zuzuordnen. Denn in anderen Gängen hab ich da zumindest noch nicht so darauf geachtet. Dein Schrauber: Ist das 'ne freie Werkstatt? Und wenn ja, auf BMW spezialisiert, oder einer für alle Marken? Insbesondere im letzt...
von audiolet
Mi 17. Jan 2018, 21:34
Forum: Technik & Basteln
Thema: Motor läuft unrund
Antworten: 11
Zugriffe: 1250

Re: Motor läuft unrund

Hallo! Also wenn ich mich jetzt nicht ganz irre, müsste 3200 1/min im 5. Gang ja ca 100 km/h sein. Für den Bereich, bzw. etwas darüber, kann ich die Vibrationsübertragung bis in den Spiegen bestätigen. Seit ich selber synchronisiere (als Technikbegeisterter mittels synX), habe ich das zumindest eini...
von audiolet
Sa 30. Dez 2017, 15:08
Forum: R 850 / 1100
Thema: R 1100 RS: Halter Lenkergewichte demontieren
Antworten: 9
Zugriffe: 1092

Re: R 1100 RS: Halter Lenkergewichte demontieren

Hallo!
Schau mal, ob Dir evtl. diese Anleitung aus dem Werkstattbuch weiter hilft?
R1100RS_Lenkerarmatur_links
R1100RS_Lenkerarmatur_rechts
R1100RS_Lenker
von audiolet
Sa 28. Okt 2017, 12:20
Forum: R 1150
Thema: Brauche Hilfe
Antworten: 29
Zugriffe: 2750

Re: Brauche Hilfe

Das schlechte Startverhalten aufgrund eines halbdefekten Anlassers müsste jedoch bereits vorher spürbar gewesen sein. Hallo! Kurze Anmerkung zur zitierten Aussage von gerd: Das mag in dem allermeisten Fällen so sein. Ich habe es aber anders erlebt. Ich habe bei meiner R1100RS seit Mai 2015 ein klei...
von audiolet
Fr 27. Okt 2017, 20:58
Forum: R 850 / 1100
Thema: R850R Gespann mit ABS Problem
Antworten: 5
Zugriffe: 822

Re: R850R Gespann mit ABS Problem

Hallo! Also ich hatte auch schon ein paar mal den Fehler 7. Und das mit dem Löschen hat auch nicht immer gleich auf Anhieb geklappt. Habe auch verschiedenes probiert, also mit "ABS-Fehler-zur-Kenntnis-genommen-Bestätigungs-Taster" (die RS hat ja keinen ABS-Aus-Schalter) halten und dann erst Zündung ...