Die Suche ergab 2466 Treffer

von gerd_
Mo 20. Mai 2019, 09:41
Forum: R 1150
Thema: Wellendichtring Hinterrad wechseln
Antworten: 15
Zugriffe: 543

Re: Wellendichtring Hinterrad wechseln

Hi Also über die RT weiß ich nichts zu sagen, ich habe ja eine R1150R und auch hier in diesem Forum gepostet. Weiterhin finde ich dass es schon einen Unterschied gibt zwischen "Motorhaube öffnen" und welches Werkzeug bzw welche Arbeitsschritte dazu gehören. Ich habe auch gar nichts kritisiert, liebe...
von gerd_
So 19. Mai 2019, 09:40
Forum: R 1150
Thema: Wellendichtring Hinterrad wechseln
Antworten: 15
Zugriffe: 543

Re: Wellendichtring Hinterrad wechseln

Hi Dass auf der "anderen Seite" des HAGs noch ein Wedi ist, ist bekannt? Irgendwo muss die Beschreiberei aufhören. Wenn ich z.B. beim Auto Motoröl nachfülle, mache ich die Haube ohne Anweisung auf. Bei z.B. der RT muss auch der Bremssattel nicht ab um das Rad zu wechseln, da hängt die Bremsscheibe a...
von gerd_
So 19. Mai 2019, 09:34
Forum: R 850 / 1100
Thema: R 1100 RS ... meine neue alte ...
Antworten: 23
Zugriffe: 788

Re: R 1100 RS ... meine neue alte ...

Hi
Die 11er lassen sich sang- und klanglos über die Steckdose laden.
gerd
von gerd_
Mi 8. Mai 2019, 19:28
Forum: R 1150
Thema: 3*Ölwolke beim Start, Flüssigkeit am Synchronnippel
Antworten: 9
Zugriffe: 355

Re: 3*Ölwolke beim Start, Flüssigkeit am Synchronnippel

Hi Ehrlich, wer kann diesen Koloss denn auf den Hauptständer wuppen? Ich bin 1,80 und kräftig aber es ist schon ein Kraftakt. Es geht mit guten Schuhsohlen, behertztem zupacken und schwungvollem Zug. Ich könnte meine Lebensgefährtin (1,86/63 kg, kräftiger als ich) bitten Dir das beizubringen. Es sch...
von gerd_
Mi 8. Mai 2019, 00:58
Forum: R 1150
Thema: R1150GS ABSII Fehlermeldung Radsensor vorne
Antworten: 10
Zugriffe: 522

Re: R1150GS ABSII Fehlermeldung Radsensor vorne

Hi Klaus
Das 911 konnte nicht.
Es war mein 911 und bereits die Kommunikation konnte nicht aufgebaut werden.
DAS Problem war mir unbekannt.
gerd
von gerd_
Mo 6. Mai 2019, 09:00
Forum: R 1200
Thema: Einstellungssache
Antworten: 23
Zugriffe: 1025

Re: Einstellungssache

Hi Zu wiegen sind Schwinge (immer mit allem was daranhängt wie Schmutzfänger o.Ä.), Rad, Radträger, Kette und zu diskutierende Teile der Federbeine (die "Hälfte" hängt ja am Rahmen) contra Schwinge, Kardanwelle, HAG und Rad. Auch sollte man vergleichbare Fahrzeuge nehmen. Also z.B. GS contra AfricaT...
von gerd_
Mo 6. Mai 2019, 08:50
Forum: R 1200 - LC
Thema: Hoch Temperatur der Katalysator
Antworten: 7
Zugriffe: 501

Re: Hoch Temperatur der Katalisator

Hi Kommt darauf an wo der "andere" Auspuff beginnt. Bei den 1150 ist der Kat im "Brotkasten unter dem Getriebe. Macht man da einen anderen Endtopf dran tut sich nichts am Kat. Montiert man eine Anlage von SR, so beginnt die nach den Krümmern und der "Brotkasten" entfällt. Allerdings hat der SR eigen...
von gerd_
Sa 4. Mai 2019, 22:14
Forum: R 1200
Thema: Einstellungssache
Antworten: 23
Zugriffe: 1025

Re: Einstellungssache

Hi
Rechne mal die tatsächlichen Gewichte nach und dasnn reden wir noch mal drüber.
Die Gewichtsdifferenzen sind genauso gross wie die Sage, dass die Speichen-soo viel schwerer seien als die Gussräder.
gerd
von gerd_
Sa 4. Mai 2019, 09:51
Forum: Technik & Basteln
Thema: Fehlercode 00617E Regelventil hinten - HILFE LEUTE
Antworten: 6
Zugriffe: 367

Re: Fehlercode 00617E Regelventil hinten - HILFE LEUTE

Hi
Wenn's von FTE ist dann ist es ein G1. Das G2 ist von Conti/Teves.
gerd
von gerd_
Sa 4. Mai 2019, 09:49
Forum: R 1200
Thema: Einstellungssache
Antworten: 23
Zugriffe: 1025

Re: Einstellungssache

Hi
Kommt bei 90% der Ketten darauf an in welchem "Federzustand" das Hinterrad ist. Solange die Symmetrieachsen der Drehpunkte von Schwinge und Antriebsritzel nicht identisch sind ändert sich der Durchhang und somit auch das Spiel.
gerd
von gerd_
Fr 3. Mai 2019, 08:02
Forum: Technik & Basteln
Thema: Fehlercode 00617E Regelventil hinten - HILFE LEUTE
Antworten: 6
Zugriffe: 367

Re: Fehlercode 00617E Regelventil hinten - HILFE LEUTE

Hi
Modulator raus, zum Instandsetzer und dann wieder rein, entlüften und gut.
Ich setzte da ein I-ABS G2 voraus. Beim ...G1 überlässt man das Entlüften bessser der Werkstatt.
gerd
von gerd_
Fr 3. Mai 2019, 07:59
Forum: R 1200
Thema: Einstellungssache
Antworten: 23
Zugriffe: 1025

Re: Einstellungssache

Hi Wobei "Schubabschaltung" keine BMW-Erfindung ist sondern von allen Herstellern verwendet wird. Hat auch wenig mit "Kardan" zu tun weil es bei einem Kettenantrieb genauso ruckt wenn die "Leere" im Antriebsstrang überwunden ist Ob der Ruck erfolgt wenn die Zahnräder auf der Gegenflanke laufen oder ...
von gerd_
Mi 1. Mai 2019, 23:47
Forum: R 1150
Thema: Findet man in Deutschland R1150R mit langem 6. Gang?
Antworten: 14
Zugriffe: 940

Re: Findet man in Deutschland R1150R mit langem 6. Gang?

Hi
Ich sass noch nie in einem Motorrad sondern immer "auf".
gerd
von gerd_
Mi 1. Mai 2019, 23:46
Forum: R 1200
Thema: Brennstoff-Filter
Antworten: 16
Zugriffe: 1016

Re: Brennstoff-Filter

Hi
Weshalb soll ich einen zusätzlichen Satz einfügen wenn bereits dabei steht welches Modell betroffen ist?
gerd
von gerd_
Mi 1. Mai 2019, 09:18
Forum: R 1150
Thema: Batterieladespannung
Antworten: 20
Zugriffe: 873

Re: Batterieladespannung

Hi Physik und Chemie sind in allen LiFePos gleich. Daher schwächeln -systembedingt- alle wenn es sie friert. Irgendwie witzig finde ich, wenn ich eine Zeitlang Strom verbraten muss um dann Stromverbraten zu können. Funktioniert das nicht auch mit "etwas länger leiern"? Strom wird da ja reichlich ver...
von gerd_
Mi 1. Mai 2019, 09:10
Forum: R 1200
Thema: Brennstoff-Filter
Antworten: 16
Zugriffe: 1016

Re: Brennstoff-Filter

Hi Ist doch ganz einfach: Ist einer drin, soll er gewechselt werden, ist keiner drin, wird es schwierig sein ihn zu wechseln. Ausserdem steht dabei "ST i-ABS G2 (20TKm)" (also nur bei der ST mit I-ABSG2) Die LC ist ohnehin ausgenommen. Nachdem ich die Wartungspläne nicht mache sondern nur zusammenge...
von gerd_
Sa 27. Apr 2019, 22:46
Forum: R 1200 - LC
Thema: R1200GS Serviceanzeige zurückstellen
Antworten: 9
Zugriffe: 477

Re: R1200GS Serviceanzeige zurückstellen

Hi
Mal googeln?
gerd
von gerd_
Sa 27. Apr 2019, 09:49
Forum: R 1200 - LC
Thema: R1200GS Serviceanzeige zurückstellen
Antworten: 9
Zugriffe: 477

Re: R1200GS Serviceanzeige zurückstellen

Hi
Wie erwähnt: mit einem GS 911
gerd
von gerd_
Fr 26. Apr 2019, 10:05
Forum: R 1150
Thema: 1150 Stottert manchmal kurz beim Gasgeben
Antworten: 17
Zugriffe: 1008

Re: 1150 Stottert manchmal kurz beim Gasgeben

Hi
Klausmong hat geschrieben:
Do 25. Apr 2019, 21:05
gerd_ hat geschrieben:
Do 25. Apr 2019, 10:24

Wo wohnst Du?
gerd
Wien.
Naja, ich hätte mich angeboten aber von Wien sind's 500 km. Bissl entfernt . . . Wien ist eben etwas abgelegen :-).
gerd
von gerd_
Fr 26. Apr 2019, 10:01
Forum: R 850 / 1100
Thema: Benzinpumpe
Antworten: 9
Zugriffe: 405

Re: Benzinpumpe

von gerd_
Fr 26. Apr 2019, 09:50
Forum: R 1200 - LC
Thema: R1200GS Serviceanzeige zurückstellen
Antworten: 9
Zugriffe: 477

Re: R1200GS Serviceanzeige zurückstellen

Hi Z.B. GS911 Der Service erfolgt (normalerweise) entweder 10 Tkm oder 1 Jahr nach dem vorhergehenden. Muss man natürlich nicht, aber wenn Du Gewährleistung haben willst solltest Du es machen oder, nachdem die 2 Jahre vorbei sind, falls Du jemals über Kulanz nachdenken solltest. Wenn Du so denkst wi...
von gerd_
Do 25. Apr 2019, 10:24
Forum: R 1150
Thema: 1150 Stottert manchmal kurz beim Gasgeben
Antworten: 17
Zugriffe: 1008

Re: 1150 Stottert manchmal kurz beim Gasgeben

Hi Wobei sich die Frage erhebt ob man ein mobiles Einstellgerät braucht. Den Twinmax habe ich mehrfach getestet und er ist fast so genau wie die Schlauchwaage. Aber sein Gebrauch wirft auch einige Fragen auf die nur vordergründig "einfach" sind und ich finde ihn nicht so gut ablesbar. Letztes Jahr w...
von gerd_
Mi 24. Apr 2019, 00:52
Forum: R 1150
Thema: 1150 Stottert manchmal kurz beim Gasgeben
Antworten: 17
Zugriffe: 1008

Re: 1150 Stottert manchmal kurz beim Gasgeben

Hi Erstens ist ein Jahr eine lange Zeit, zweitens sind 50 Tkm eine noch "längere Zeit" und drittens keine Ich Profis die es entweder nicht können, zu faul sind oder nicht wollen. Nachdem ich deinen Profi nicht kenne, masse ich mir kein Urteil an. Wenn die Synchro im Standgas ungleich ist, bei "etwas...
von gerd_
Mi 24. Apr 2019, 00:49
Forum: R 850 / 1100
Thema: Chokezug ausgehängt
Antworten: 9
Zugriffe: 508

Re: Chokezug ausgehängt

Hi Ich glaube, dass eher der Zug als der Verteiler geschmiert werden muss. Wenn der beim "Gas" funktioniert gibt es keinen Grund weshalb er das beim "Choke" nicht tun sollte. Ganz blöde wird es wenn der "Chokezug" aus irgendeinem Grund geknickt ist und deshalb in seiner Hülle "eckt". Da ist kein Sei...