Die Suche ergab 124 Treffer

von huckes
Do 13. Feb 2020, 15:28
Forum: Technik & Basteln
Thema: Abdeckung Tastenfeld Kommunikationssystem kleben
Antworten: 3
Zugriffe: 606

Re: Abdeckung Tastenfeld Kommunikationssystem kleben

Hallo zusammen, danke für die Hinweise. Ich bin jetzt zu folgender Lösung gekommen: - Auf das Unterteil zunächst eine dünne doppelseitige Klebefolie (3m Mounting Tape 2020). Es sollte aber auch jede andere Qualitätsfolie gehen. Die Aussparungen für die Tasten sauber mit einem Skalpel freilegen. - Da...
von huckes
So 2. Feb 2020, 16:13
Forum: Technik & Basteln
Thema: Abdeckung Tastenfeld Kommunikationssystem kleben
Antworten: 3
Zugriffe: 606

Abdeckung Tastenfeld Kommunikationssystem kleben

Hallo zusammen, bei meinem "Systemhelm 6" hat sich die Abdeckung des Tastenfelds des Kommunikationssystems gelöst. https://www.dropbox.com/s/frs5fgmagtvkp02/IMG_20200202_145358.gif?dl=0 Original ist es mit einer (offenbar besonders geeigneten) doppelseitigen Folie verklebt, die nun die Abdeckung nic...
von huckes
Do 30. Jan 2020, 18:56
Forum: R 1150
Thema: Lenkerspiegel
Antworten: 16
Zugriffe: 2064

Re: Lenkerspiegel

Naja, offenbar ist das nicht generell verboten, aber, aber , aber ....

Mit der großen Suchmaschine findet man einige Hinweise, z.B. bei der Zdjlakk:
https://www.motorradonline.de/ratgeber/ ... -motorrad/

Grüße, Hans
von huckes
Mi 29. Jan 2020, 19:18
Forum: Technik & Basteln
Thema: R850R Windschild
Antworten: 4
Zugriffe: 1886

Re: R850R Windschild

Hallo zusammen, ich bin grad' bei der Suche zur "Dreckswetterbeschäftigung" auf die Idee gekommen, der Scheibe meiner 1100-er RT wieder optische Optimalwerte zu verpassen. Also die feinen kreisförmigen Kratzer zu beseitigen, die der Vorbesitzer wohl unwissend mit unsachgemäßem Reinigungsmaterial (z....
von huckes
So 15. Sep 2019, 19:25
Forum: R 1150
Thema: Wo endet Kabel Seitenständerschalter?
Antworten: 4
Zugriffe: 1041

Re: Wo endet Kabel Seitenständerschalter?

Hi,

bei der R1100RT ist der Steckverbinder am Hilfsrahmen unter der Sitzbank links neben dem Sicherungskasten.
Dürfte bei der 1150-er wohl auch da zu finden sein. Musst evtl. ein paar Kabelbinder lösen, da geht es recht eng zu.

Grüße,
Hans
von huckes
So 15. Sep 2019, 19:20
Forum: R 850 / 1100
Thema: Kein harmonisches Herausbeschleunigen aus Schrittgeschwindigkeit
Antworten: 14
Zugriffe: 2511

Re: Kein harmonisches Herausbeschleunigen aus Schrittgeschwindigkeit

Hallo,

wird das jetzt ein Endlosblog "Wie tune ich mein Moped, bis es nicht mehr läuft" ? ;)

Grüße,
Hans
von huckes
Mi 11. Sep 2019, 19:51
Forum: R 850 / 1100
Thema: Kein Zündfunke und keine Spritzufuhr
Antworten: 36
Zugriffe: 9101

Re: Kein Zündfunke und keine Spritzufuhr

Hallo Pascher,

danke für die Info, da muss man erst mal drauf kommen.

Grüße,
Hans
von huckes
Di 10. Sep 2019, 17:55
Forum: R 850 / 1100
Thema: Kein Zündfunke und keine Spritzufuhr
Antworten: 36
Zugriffe: 9101

Re: Kein Zündfunke und keine Spritzufuhr

Hallo Pascher,

klingt plausibel. Ist das Wissen oder Vermutung?

Grüße,
Hans
von huckes
Mo 12. Aug 2019, 19:05
Forum: R 850 / 1100
Thema: Kein Zündfunke und keine Spritzufuhr
Antworten: 36
Zugriffe: 9101

Re: Kein Zündfunke und keine Spritzufuhr

Schön, dass das Moped wieder läuft :-)
Was ich nicht verstehe ist, warum eine schwächelnde Feder im Starter die Ursache für "kein Zündfunke und keine Spritzufuhr" sind.
Außer, wenn der Starter gar nicht tut.

Grüße,
Hans
von huckes
Do 20. Jun 2019, 17:22
Forum: R 1150
Thema: 1150 Motor/Elektrik
Antworten: 8
Zugriffe: 1510

Re: 1150 Motor/Elektrik

Hallo R.,

Zündkerzen, Hallsensor und Zündspule(n) schon mal gewechselt ?

Grüße,
Hans
von huckes
Mo 22. Apr 2019, 19:26
Forum: R 850 / 1100
Thema: Chokezug ausgehängt
Antworten: 10
Zugriffe: 1557

Re: Chokezug ausgehängt

Hallo kimi, da ist vermutlich der Chokezug entweder gerissen oder "unten" ausgehängt. Je nach Baujahr ist "unten" entweder im Gaszugverteiler (soweit einer verbaut ist) oder an der linken Drosselklappe. Der Chokezug ist übrigens gar kein Chokezug im Sinne "Gemischanreicherung" sondern zieht nur die ...
von huckes
Do 18. Apr 2019, 18:31
Forum: R 850 / 1100
Thema: R1100R Druckpunkt ohne ABS
Antworten: 5
Zugriffe: 1066

Re: R1100R Druckpunkt ohne ABS

Hi,
habe den Effekt auch schon mehrfach gehabt nach Wechsel der Bremsflüssigkeit nach Werkstatthandbuch.
Mit Bedacht fahren und auch mal Holperstrecken/Kopfsteinpflaster mit in die Planung aufnehmen. Dann sollte der Druckpunkt wieder da sein, wo er hin gehört.

Grüße,
Hans
von huckes
Mo 15. Apr 2019, 18:03
Forum: R 850 / 1100
Thema: Wechselblinken der ABS-Leuchten ab 120 km/h
Antworten: 9
Zugriffe: 1862

Re: Wechselblinken der ABS-Leuchten ab 120 km/h

Hallo Rübe, zum Auslesen des ABS-Fehlerspeichers kannst Du dir mit etwas Geschick und ein paar Kabeln, einer LED und einem Widerstand schnell was zusammen bauen, siehe http://powerboxer.de/werkzeuge/542-messmittel-zur-fehlerspeicheranalyse . Und das Auslesen ist hier beschrieben: http://powerboxer.d...
von huckes
Mi 3. Apr 2019, 14:16
Forum: R 850 / 1100
Thema: Zündkerzen
Antworten: 14
Zugriffe: 1785

Re: Zündkerzen

Hallo, ich fahre Brisk-Kerzen seit 200Tkm und kann die empfehlen, auch wenn die von BMW nicht freigegeben sind (aus welchen Gründen auch immer). Maschine scheint auch KFR-unempfindlicher zu sein, saubere Synchronisierung vorausgesetzt. Es gab vor Jahren Berichte über Kolbenlöcher und abgeschmorte Ke...
von huckes
Do 28. Mär 2019, 19:11
Forum: R 850 / 1100
Thema: Tank entleeren
Antworten: 27
Zugriffe: 2685

Re: Tank entleeren

Ahja, neben Vor- und Rücklauf sind da ja auch noch Ablauf und Belüftung :thumb: Danke für die Vorwarnung. Ablauf und Belüftung brauchen keine Schellen, aber Vor- und Rücklauf je zwei. (Eine auf jeder Seite des Zwichenstücks). Du kannst natürlich einseitig die alten Einohrklemmen dran lassen. Sinnvo...
von huckes
Mi 27. Mär 2019, 16:18
Forum: R 850 / 1100
Thema: Tank entleeren
Antworten: 27
Zugriffe: 2685

Re: Tank entleeren

Du wirst 4 Schlauchschellen benötigen, wenn Du den Tank abbauen willst. :geek:
von huckes
Mo 25. Mär 2019, 19:44
Forum: R 850 / 1100
Thema: Tank entleeren
Antworten: 27
Zugriffe: 2685

Re: Tank entleeren

Hallo, wenn es nur darum geht, den Tank abzunehmen, um an die Teile darunter ran zu kommen, dann muss der Tank natürlich nicht geleert werden. Nur voll muss er auch nicht sein (z.B. wegen Überlauf). Ohne Schnellverschluss reichen auch zwei Stück Rundmaterial (ich glaube, 8 mm sind richtig) nach dem ...
von huckes
Mo 25. Mär 2019, 16:59
Forum: R 850 / 1100
Thema: Tank entleeren
Antworten: 27
Zugriffe: 2685

Re: Tank entleeren

Hallo Thomas, das sind zwei mögliche Alternativen, den Tank leer zu bekommen. Also Entweder - Oder" Die erste Möglichkeit ist eben, die Rücklaufleitung aufzutrennen, dann kommt der Sprit eben aus dem Rücklaufschlauch motorseitig UND tankseitig. Bei der zweiten Alternative trennts Du den Vorlaufschla...
von huckes
Mo 18. Feb 2019, 19:39
Forum: R 850 / 1100
Thema: 1100 RT Klemmverbindung Spiegel
Antworten: 2
Zugriffe: 648

Re: 1100 RT Klemmverbindung Spiegel

Hallo,

Hab' ich nicht?
Dachte, das im Thementitel enthaltene "1100 RT" wäre hinreichend.

Aber gerne genauer: R1100RT, Bj.2000.
Diese Mimik ist lt. RealOEM sowohl bei den 850/1100/1150-RTs als auch bei den 1150RS verbaut worden.

Grüße,
Hans
von huckes
Mo 18. Feb 2019, 19:07
Forum: R 850 / 1100
Thema: 1100 RT Klemmverbindung Spiegel
Antworten: 2
Zugriffe: 648

1100 RT Klemmverbindung Spiegel

Hallo zusammen, evtl. war ich bei der Kälte in den letzten Tagen zu grobmotorisch: Bei der Klemmverbindung des linken Spiegelgehäuses sind mir bei einer der Klammern zwei "Beinchen" abgebrochen. Nun klemmt der Spiegel nur noch an der vorderen und unteren Befestigung, oben sitzt die Klemmung ziemlich...
von huckes
So 7. Okt 2018, 09:48
Forum: R 850 / 1100
Thema: Leerlaufkontrollleuchte
Antworten: 11
Zugriffe: 3713

Re: Leerlaufkontrollleuchte

Hallo, also, wenn Du den Schalter schon zerlegst, dann mach die Kontaktflächen doch gleich mit Isopropylalkohol und einem fusselfreien Tuch sauber. Vorsicht bei Verwendung von Kontaktsprays: Manche sind recht aggresiv und müssen gründlich ausgewaschen werden, sonst sind die Kontakte bald bleibend hi...
von huckes
Mi 26. Sep 2018, 11:47
Forum: 2-Ventiler
Thema: r90/6 keine Leistung mehr
Antworten: 9
Zugriffe: 4733

Re: r90/6 keine Leistung mehr

Hi,

wenn sich die Unterbrechergrundplatte nicht mehr weiter drehen läßt, dann kann das auch daran liegen, dass die Steuerkette sich gelängt hat.
Wenn die Steuerkette zu lang geworden ist, kann diese gegen den Lagerschild schlagen und dort Material abtragen.

Grüße,
Hans
von huckes
Mi 26. Sep 2018, 11:40
Forum: R 1150
Thema: RT springt nach Tankausbau nicht mehr an
Antworten: 23
Zugriffe: 5579

Re: RT springt nach Tankausbau nicht mehr an

Hallo,

Läuft die Benzinpumpe an? Wenn nicht, Stecker nicht richtig zusammen gesteckt?
Zu- und Rücklaufschlauch vertauscht? Oder ging das nur bei den 1100-er?

Grüße,
Hans
von huckes
So 23. Sep 2018, 18:06
Forum: R 850 / 1100
Thema: Leerlaufkontrollleuchte
Antworten: 11
Zugriffe: 3713

Re: Leerlaufkontrollleuchte

Hallo,

"Neutralschalter defekt" ist leider kein Einzelschicksal.
Austausch des Schalters siehe http://powerboxer.de/getriebe-kupplung/ ... alschalter

Richtig ärgerlich wirds dann, wenn auch der Kupplungsschalter zickt.

Grüße,
Hans
von huckes
Mi 15. Aug 2018, 15:04
Forum: 2-Ventiler
Thema: r90/6 keine Leistung mehr
Antworten: 9
Zugriffe: 4733

Re: r90/6 keine Leistung mehr

Hi,

bei meiner 75/5 waren damals die Zündspulen schuld.
Symptome: Leerlauf ok, aber Leistung zum Losfahren erst ab 2500 Umdrehungen.
Auch auf Fahrt kein Dampf unter 2500 - 3000 rpm. Zündfunke war da, aber recht schwach.

Grüße,
Hans