Erfahrung mit Hornig Kofferinnentaschen

Optisches und technisches Zubehör.
Antworten
Benutzeravatar
R1200RLC-ler
Beiträge: 3
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 12:58
Modell: R 1200 R LC
Wohnort: im wilden Süden

Erfahrung mit Hornig Kofferinnentaschen

Beitrag von R1200RLC-ler » Mo 15. Jan 2018, 21:14

Hallo zusammen,

in einem anderen Faden des Forums habe ich schon gelesen, dass doch ein großer Teil von euch Kofferinnentaschen bevorzugt.

Ich selbst habe die Original-BMW-Koffer z.B. https://www.bmw-motorrad-bohling.com/de ... gJWdPD_BwE. Jetzt überlege ich mir auch Innentaschen zuzulegen, da ich euren Argumenten durchaus folgen kann.

Zunächst hatte ich die Original-BMW-Innentaschen in die Auswahl genommen. In oben angesprochenen Faden laß ich über die Firma Kleinert im Allgäu und deren tolle Taschen. Leider bieten die, nach Rückfrage, keine Taschen für die oben beschriebenen Koffer an, sondern nur für die "alte" R1200R vor 2015. Dann stieß ich auf die Innentaschen der Firma Hornig https://www.motorradzubehoer-hornig.de/ ... newsid=274.

So und nun meine Frage an euch: Hat jemand Erfahrungen mit den Taschen von Hornig in den oben beschriebenen Koffern? Wie sind diese von der Passform und Verarbeitung?

Danke und Grüße
Nik

wollegs
Beiträge: 11
Registriert: So 3. Dez 2017, 13:20

Re: Erfahrung mit Hornig Kofferinnentaschen

Beitrag von wollegs » So 21. Jan 2018, 13:23

Ich war in einer Hornig Niederlassung in Bochum und habe mir diese Taschen angesehen.
Wenn ich mir die Bemerkung erlauben darf... in Abwägung zum Preis / Leistungsverhältnis gibt es besseres.
Sie konnten mich in keiner Weise überzeugen.

Da ich keine Werbung machen darf (Forumregel) formuliere ich es wie folgt: Ich verkaufe gerade die Innentaschen
meines alten Mopeds (XT 1200 Z) vom Hersteller "made4bikers.com" und werde mir diese, sobald verkauft, für
meine R 1200 GS; Bj. 2017; Vario Koffer; wieder erwerben.

Gruss
Wolfgang

Benutzeravatar
GSA1
Beiträge: 260
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 21:07
Modell: R1200GSA-LC
Wohnort: 3240 Mank

Re: Erfahrung mit Hornig Kofferinnentaschen

Beitrag von GSA1 » So 21. Jan 2018, 14:02

Habe ebenfals die Taschen von Made4Bikers!!

Haben das BESTE Preis-Leistung Verhältnis:

LG
Bertl
Der Weg ist das ZIEL :thumb: Gelände-Straße-Abenteuer

Benutzeravatar
R1200RLC-ler
Beiträge: 3
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 12:58
Modell: R 1200 R LC
Wohnort: im wilden Süden

Re: Erfahrung mit Hornig Kofferinnentaschen

Beitrag von R1200RLC-ler » So 21. Jan 2018, 21:17

@ woolegs: Danke für Deine Einschätzung und Deinen Tipp. :thumb:

Leider haben die für die Koffer meines Mopeds keine passenden Innentaschen. :cry:

Ich denke, am Schluß wird es auf die Original-BMW-Innetaschen hinaus laufen.

Danke und euch allen noch ein schönes Restwochenende und einen guten Start in die neue Woche.

Grüße
Nik

Kojak
Beiträge: 1
Registriert: So 4. Mär 2018, 12:28

Re: Erfahrung mit Hornig Kofferinnentaschen

Beitrag von Kojak » So 4. Mär 2018, 12:30

Also ich fahre auch die R1200R LC mit den Innentaschen von made4bikers. Sind top.

VG

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder