Google Maps -> Tracks importieren -> gefahrene Tour teilen

Geräte, Software, Routenplanung.
Antworten
Benutzeravatar
Ergoldinger
Beiträge: 298
Registriert: Di 6. Aug 2013, 06:58
Modell: R1150GS
R1200GS Rallye
R9T
Wohnort: 84030 Markt Ergolding

Google Maps -> Tracks importieren -> gefahrene Tour teilen

Beitrag von Ergoldinger » So 1. Jun 2014, 12:56

Hi,

vor Kurzem noch konnte ich die gefahrene Tour meinen Kumpels via in Google Maps importiertem Track zeigen.

Jetzt gibt es Google Maps neu. Man kann keine kml-Dateien mehr importieren und sich eine Karte erstellen.


Wie kann ich denn jetzt meine gefahrenen Tracks in google-maps oder auf einer anderen Karte importieren, und den
Mitreisenden dann als Link zukommen lassen ?

Wie macht ihr das ?

Danke, Grüße Jan
========================================

Benutzeravatar
Mister Wu
Beiträge: 1543
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 11:01
Modell: R 1150 GS
Wohnort: Berlin, ganz links ;-)

Re: Google Maps -> Tracks importieren -> gefahrene Tour teil

Beitrag von Mister Wu » So 1. Jun 2014, 16:30

Jan,

versuche mal http://www.motoplaner.de/" onclick="window.open(this.href);return false;
Das empfinde ich als gut.
Ciao, Frank

Benutzeravatar
gerd_
Beiträge: 2490
Registriert: So 17. Jun 2012, 20:40

Re: Google Maps -> Tracks importieren -> gefahrene Tour teil

Beitrag von gerd_ » So 1. Jun 2014, 19:01

Hi
Müssen sie eben Google Earth verwenden
gerd
Vollkommenheit entsteht offenbar nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann.
Antoine de Saint=Exupéry

Benutzeravatar
Black GS
Beiträge: 150
Registriert: So 8. Jul 2012, 15:10
Modell: R 1150 GS schwarz BJ `00

Re: Google Maps -> Tracks importieren -> gefahrene Tour teil

Beitrag von Black GS » Mo 2. Jun 2014, 07:12

gerd_ hat geschrieben:Hi
Müssen sie eben Google Earth verwenden
gerd
...oder hiermit mal versuchen ;)
http://www.gpsbabel.org/download.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Erst konvertieren und dann weitergeben?
mfg Uwe
Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann.
Marie von Ebner-Eschenbach

Benutzeravatar
Crespo
Beiträge: 216
Registriert: So 1. Jul 2012, 16:19
Modell: HP2E R12GSTB 530EXC WR450F
Wohnort: D-67269 Palz

Re: Google Maps -> Tracks importieren -> gefahrene Tour teil

Beitrag von Crespo » Mo 2. Jun 2014, 09:47

https://maps.google.de/maps/ms?msa=0&ms ... fc6ebf3fcd" onclick="window.open(this.href);return false;

Kann man das sehen ?

Was hab ich gemacht ?

0. Google Maps in klassischer Ansicht neue Karte erstellt.

1. In Basecamp den Track reduziert auf z.B. 50 Punkte.
2. Als KML exportiert.
(diese KML konnte ich nicht direkt in Google Maps einlesen, immer wieder Fehler)

3. KML in Google Earth geöffnet.
4. Dann nur den reinen Track als KMZ exportiert.

5. Die KMZ in Google Maps importiert, gespeichert.

Übrigens fahr ich Google Maps immer noch in der alten klassischen Darstellung, das neue ist mir zu lahm.
https://support.google.com/maps/answer/3045828?hl=de" onclick="window.open(this.href);return false;
Gruss aus der Palz
Crespo

Benutzeravatar
gerd_
Beiträge: 2490
Registriert: So 17. Jun 2012, 20:40

Re: Google Maps -> Tracks importieren -> gefahrene Tour teil

Beitrag von gerd_ » Mo 2. Jun 2014, 22:36

Hi
Man kann es sehen.
Wenn KML nicht sauber zu sehen ist, so liegt es nicht an Google. Tracks aus TTQV nach KML konvertiert, dann "doppelgeklickt" öffnen sich sauber und problemlos in GE.
gerd
Vollkommenheit entsteht offenbar nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann.
Antoine de Saint=Exupéry

Benutzeravatar
Crespo
Beiträge: 216
Registriert: So 1. Jul 2012, 16:19
Modell: HP2E R12GSTB 530EXC WR450F
Wohnort: D-67269 Palz

Re: Google Maps -> Tracks importieren -> gefahrene Tour teil

Beitrag von Crespo » Di 3. Jun 2014, 15:31

Hi
die KML aus Basecamp lässt sich ja auch wunderbar in GE öffnen, nur nicht in GM.
Nach Exportieren des Tracks aus GE lässt sich dieser dann auch in GM öffnen.
Don't ask me why :/
Gruss aus der Palz
Crespo

Benutzeravatar
Ergoldinger
Beiträge: 298
Registriert: Di 6. Aug 2013, 06:58
Modell: R1150GS
R1200GS Rallye
R9T
Wohnort: 84030 Markt Ergolding

Re: Google Maps -> Tracks importieren -> gefahrene Tour teil

Beitrag von Ergoldinger » Di 3. Jun 2014, 21:50

Kollegen, vielen Dank für Eure richtig guten Tips.

Ich konnte durch Eure Inputs hier genau das umsetzen was ich wollte. Danke aus Niederbayern !

Frank, Motoplaner kannte ich vorher nicht, super Tip für mich.

Bis demnächst, merci
Euch ne gute Zeit

Jan
========================================

Spock
Beiträge: 10
Registriert: Di 30. Sep 2014, 14:44
Modell: R850R Comfort BJ 2004
Wohnort: Südbaden

Re: Google Maps -> Tracks importieren -> gefahrene Tour teil

Beitrag von Spock » Do 2. Okt 2014, 13:50

Vielleicht kann jemand damit was anfangen:

http://gpso.de/maps/" onclick="window.open(this.href);return false;

Ich benutze das Tool, um damit die Flugrouten meiner UAV (FPVraptor, FPVquadkopter) zu planen.


Gruß
Manfred

Benutzeravatar
ChiemgauQtreiber
Beiträge: 70
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 21:00
Modell: meine "gelbe" R1150 GS und noch ne kräftigere, jüngere ;-)

Re: Google Maps -> Tracks importieren -> gefahrene Tour teil

Beitrag von ChiemgauQtreiber » Do 2. Okt 2014, 18:23

Hallo Jan

Ich nutze das hier
http://Www.gps-track-analyse.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Viel Spass
GrusS Richard

middm Mobbed-Weada weads iads langsam wida - :thumb:

Benutzeravatar
Pouakai
Beiträge: 235
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 11:19
Modell: R1200GS ADV
Wohnort: Der wilde Süden...
Kontaktdaten:

Re: Google Maps -> Tracks importieren -> gefahrene Tour teil

Beitrag von Pouakai » Fr 3. Okt 2014, 11:26

Für Linux User (Ubuntu, Linux Mint, Debian) gibt es <<hier>> eine schöne Übersicht an Programmen. Man muß es halt mögen das gute Linux ;)
Ein angeblich "vollwertiger Ersatz für MapSource" beansprucht QLankarteGT für sich - gibt es sogar als Mobil-Version QLankarteM.
Happiness is not a destination - It's a way of life.
https://www.petermaffaystiftung.de/deut ... er-kinder/

Antworten