Basecamp - Routenverlauf auf dem PC anders als im Navi

Geräte, Software, Routenplanung.
Antworten
Benutzeravatar
Mister Wu
Beiträge: 1535
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 11:01
Modell: R 1150 GS
Wohnort: Berlin, ganz links ;-)

Basecamp - Routenverlauf auf dem PC anders als im Navi

Beitrag von Mister Wu » Mi 9. Sep 2015, 12:27

Ich plane eine Route in Basecamp.
Spiele die Route dann auf das Navi (Garmin390LM) unterscheiden sich die Touren leicht. :roll:

Basecamp ist aktuell, der Kartensatz auf PC und Navi identisch (aktuell)

Beispiel:
Im Weserbergland habe ich die Route östlich der Weser geplant.
Wir fahren die Route ab und die Route liegt westlich,
Der Wegpunkt der mich über die Brücke bringen sollte wird angezeigt, aber ich sollte dann wieder zurück und auf der westlichen Seite weiter fahren.

Das Verhalten sieht so aus als würde die Route im Navi neu berechnet werden.
Das sollte bei identischem Kartensatz nicht passieren
Die Unterschiede sind schon in der Vorschau sichtbar.
Bei der aktuellen Planung einer Tour ist mir das wieder aufgefallen.

Kennt jemand den Grund, eine Lösung.
Ciao, Frank

Benutzeravatar
Honigpeter
Beiträge: 395
Registriert: Do 22. Nov 2012, 13:39
Modell: 1150 GS Bj.03
Wohnort: nördl. von S, am höchsten Berg Deutschlands

Re: Basecamp - Routenverlauf auf dem PC anders als im Navi

Beitrag von Honigpeter » Mi 9. Sep 2015, 13:12

Hi Frank,

"Route neu berechnen" kann man im Navi ausschalten, bzw. sollte man
wenn selbst erstellte Route benutzt werden.
Sonst rechnet das Navi von jedem Punkt aus wo Du bist,
die schnellste/kürzeste/oderwasdueingestellthast Route zum nächsten Waypoint aus.

Wenn 'Neuberechnen' aus ist gibts nur die geplante Strecke als Linie.
Nachteil, wenn Du Dich davon entfernst z.B. wegen einer Baustelle/Umleitung, musst Du erst herauszoomen
um sie wieder zu finden...
Liebe Grüße
Peter

...PS. suche böse Mädchen, denn die kommen überall hin
und das hat Vorteile beim Q Putzen... :D

Benutzeravatar
Mister Wu
Beiträge: 1535
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 11:01
Modell: R 1150 GS
Wohnort: Berlin, ganz links ;-)

Re: Basecamp - Routenverlauf auf dem PC anders als im Navi

Beitrag von Mister Wu » Mi 9. Sep 2015, 13:39

Honigpeter hat geschrieben:Hi Frank,

"Route neu berechnen" kann man im Navi ausschalten, bzw. sollte man
wenn selbst erstellte Route benutzt werden.
Ich bin ja noch keinen Meter gefahren und die Routen sind anders.
Neuberechnung ist auf <nachfragen> eingestellt.
Das alles sollte doch beim Übertragen der Route auf das Navi keine Rolle spielen.
Ciao, Frank

Benutzeravatar
gloeckerl
Beiträge: 65
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 09:19

Re: Basecamp - Routenverlauf auf dem PC anders als im Navi

Beitrag von gloeckerl » Mi 9. Sep 2015, 14:57

Hallo Frank,

das ist eine Eigenart von ALLEN Zumos :+
das Übertragen direkt an das Gerät und nicht den Umweg über die Speicherkarte hilft da ein schon bisschen( zumindest war es nochbeim 550 und 660 so)

du müsstest das Aktivitätsprofil weitestgehenst mit dem in Basecamp identisch haben, dann funktioniert das besser. Auch das Setzen der Routenpunkte will gelernt sein. ;)

Setz doch einfach nochmals in deiner Route einen Routenpunkt(nicht verwechseln mit Wegpunkt!) auf die gewünschte Strecke auch wenn es dir in Basecamp richtig angezeigt wird
Ich kenne die Bedienung des 390gers nicht, da können dir andere sicher besser helfen, da ich vom 550 gleich aufs Monterra umgestiegen bin 8-)

@ Peter: das Montana und Monterra können das bestens und problemlos ;)
Grüsse und bis neulich.....Gaby
Optimisten irren genauso oft wie Pessimisten, aber sie haben viel mehr Spaß dabei

Benutzeravatar
Mister Wu
Beiträge: 1535
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 11:01
Modell: R 1150 GS
Wohnort: Berlin, ganz links ;-)

Re: Basecamp - Routenverlauf auf dem PC anders als im Navi

Beitrag von Mister Wu » Mi 9. Sep 2015, 17:32

Gaby,

mein Zumo550 habe ich nur mit Mapsource gefüttert. ;) Da ist mir soetwas nie aufgefallen.

Das mit den Routenpunkten habe ich auch schon gelesen.
Zuviele Wegpunkte gefährlich, zu viele Routenpunkte kann man nicht setzten.

Ich werde noch ein bissel üben, aber irgendwie wird es Zeit für Deinen BC-Workshop. :D :D :D
Ciao, Frank

Benutzeravatar
Honigpeter
Beiträge: 395
Registriert: Do 22. Nov 2012, 13:39
Modell: 1150 GS Bj.03
Wohnort: nördl. von S, am höchsten Berg Deutschlands

Re: Basecamp - Routenverlauf auf dem PC anders als im Navi

Beitrag von Honigpeter » Do 10. Sep 2015, 13:26

Gaby Schatz,

hätte nicht gedacht, dass Du Dich da so reinhängst
und Dir wegen meinen Fragen auch gleich ein Monterra kaufst...
aber finde ich gut! :thumb:

:D :flower: :D
Liebe Grüße
Peter

...PS. suche böse Mädchen, denn die kommen überall hin
und das hat Vorteile beim Q Putzen... :D

Benutzeravatar
gloeckerl
Beiträge: 65
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 09:19

Re: Basecamp - Routenverlauf auf dem PC anders als im Navi

Beitrag von gloeckerl » Fr 11. Sep 2015, 08:26

Peter mein Süsser ;)

für dich mach ich doch fast alles..............außer Moped putzen :mrgreen:
Grüsse und bis neulich.....Gaby
Optimisten irren genauso oft wie Pessimisten, aber sie haben viel mehr Spaß dabei

Benutzeravatar
g-b
Beiträge: 181
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 12:24
Modell: R1150GS
Wohnort: Atting

Re: Basecamp - Routenverlauf auf dem PC anders als im Navi

Beitrag von g-b » Fr 11. Sep 2015, 12:58

Bitte nicht vergessen, die Übertragungseinstellungen zu kontrollieren.

Irgendwann haben die bei Basecamp da die Option "Route für da sGerät beim übertragen optimieren" eingfügt und also gleich automatisch aktiviert.
Was fürn quatsch. Deswegen mach ichs am PC.
Das häkchen in BC weg. Im Zumo neuberechnen aus und es geht.
Nicht zu viele Punkte setzen und die Route sollte klappen.

Bei meiem Zumo 550 moniert er bei gaanz vielen Abbiegungen (ist so) beim übertragen, das die Route zu lang ist und die Ankunftszeit erst zum entsprechenden Zeitpunkt passen wird. Einfach drüber klicken und die Route abfahren.
Viele Grüße
Gerhard
Eine Kurve ist erst dann eine Kurve, wenn ich nicht so schnell fahren kann wie ich darf!

Benutzeravatar
Mister Wu
Beiträge: 1535
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 11:01
Modell: R 1150 GS
Wohnort: Berlin, ganz links ;-)

Re: Basecamp - Routenverlauf auf dem PC anders als im Navi

Beitrag von Mister Wu » Mo 14. Sep 2015, 07:12

g-b hat geschrieben:Irgendwann haben die bei Basecamp da die Option "Route für da sGerät beim übertragen optimieren" eingfügt ...
Das häkchen in BC weg.
Das ist ja nun wirklich quatsch. :roll: Schaue ich mal

g-b hat geschrieben:Bei meiem Zumo 550 moniert .. das die Route zu lang ist und die Ankunftszeit erst zum entsprechenden Zeitpunkt passen wird. Einfach drüber klicken und die Route abfahren.
Das kenne ich auch, war aber nie ein Problem. :D
Ciao, Frank

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder