GPSMAP 276Cx

Geräte, Software, Routenplanung.
Antworten
Benutzeravatar
lutzb
Beiträge: 48
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 15:42
Modell: R1200GS (K50)
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

GPSMAP 276Cx

Beitrag von lutzb » Mi 23. Nov 2016, 16:47

Ich muss einfach einen neuen Thread aufmachen - zum neuen GPSMAP 276Cx, auf das die (Motorrad)-Welt nun Jahre gewartet hat.

Sieht klasse aus, passt toll in das Cockpit meiner GS, hat ein superhelles Display, endlich wieder Knöpfe, keine Klappantenne mehr - dafür aber eine Firmware, die den Status Beta grade so mal verdient.

- Langsam ist das Gerät - Bildaufbau und vor allem Routing (Zümo 590 ist sicherlich doppelt bis dreimal so schnell)
- FW Version ist 2.50 - nicht etwa 0.9RA oder so etwas.
- Abstürzen und Aufhängen (Einfrieren): Ohne erkennbare Ursachen regelmäßig
- Funktionen wie "Wetterdaten" sind nutzlos (weil Wochenansicht aus der Umgebung, wo sich das Gerät grade befindet - nicht aber etwas auf der Route, so wie beim zümo 590)
- Verkehrsinformationen? Fehlanzeige. Ist ja ein Navi für den Sport.

Dafür aber wird der 276Cx unter der Rubrik "Sports & Recreation" geführt.
WiFi und Bluetooth - Bluetooth aber nicht etwas für die Inter-Garmin-Kommunikation (so dass man etwa wie beim 590er Daten zwischen Garmin-Nutzern einfach hin- und her reichen könnte)

Die Schnittstelle zur Welt der Daten erfolgt über Garmin Connect (Blutooth), einem Fitness Tracking-Programm (Android und iOS). Ich kann nun also meine sportlichen Aktivitäten tracken und live übertragen sowie Statistiken mit anderen Sportlern teilen.

Kommunikation mit einem Pulsmesser? Fehlanzeige. Ist ja auch ein Navi für's Auto. Oder war es nicht doch der Sport?? ...

Ich werden den 276Cx nicht zurückgeben, stellt er doch einen Meilenstein in der Entwicklung von Garmin dar. So etwas wird es vermutlich nie wieder geben und in 25 Jahren werden sich die Sammler danach die Finger lecken (so wie die Apple-Freunde nach dem Apple //GS und ///, oder der Lisa)

Beworben wird der 276Cx übrigens als DAS Navi für das Auto und das Motorrad.

Karten: Keine Lifetime Updates mehr, nur noch nach dem Bezahlmodel ("Willst du neue Karten, so zahle dafür.")

Mehr dazu findet ihr in den einschlägigen Foren (wobei ich festgestellt habe, dass einige Threads bereits gelöscht wurden ...)

Benutzeravatar
ThomasNL
Beiträge: 9
Registriert: Mo 28. Dez 2015, 18:58

Re: GPSMAP 276Cx

Beitrag von ThomasNL » Mi 23. Nov 2016, 22:34

lutzb hat geschrieben:Ich muss einfach einen neuen Thread aufmachen - zum neuen GPSMAP 276Cx, auf das die (Motorrad)-Welt nun Jahre gewartet hat.

Beworben wird der 276Cx übrigens als DAS Navi für das Auto und das Motorrad.

Na ja, ich habe die Vorankündigung dazu auch gelesen. Meiner Meinung nach ist das Gerät in erster Linie, wie seine älteren Vorgänger übrigens auch, vornehmlich für den maritimen Einsatz gedacht. Der Einsatz auf dem Motorrad kam hinzu, weil es zur Zeit der älteren Geräte noch nicht viel speziell fürs Motorrad gab. Das erste "echte" Motorradnavi war wohl der Streetpilot III.

Nach den ersten Vorstellungen des 276Cx, ein Video dazu gibt es übrigens bei MrGPS.nl, war für mich persönlich klar, so ein Teil kommt bei mir nicht ans Moped, zu teuer, keine Karten, es sei denn, man möchte nur mit Openstreetmap arbeiten. Bedienung per Knopf heutzutage viel zu umständlich und mit Handschuhen? Aber das ist meine Meinung und sicherlich kann man hier auch einen Glaubenskrieg führen, ähnlich wie: nehme ich Garmin oder TomTom?
herzliche Grüße aus NL
Thomas

der niederrheiner
Beiträge: 514
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 21:46
Modell: BMW R75G/S

Re: GPSMAP 276Cx

Beitrag von der niederrheiner » Do 24. Nov 2016, 14:15

Zumindest was die Bedienung ". . .Bedienung per Knopf heutzutage viel zu umständlich und mit Handschuhen? . . ." angeht, ist es so wesentlich angenehmer. Und Touchscreen mit Handschuhe, Winterhandschuhen, ist da nicht so Bringer.

Aber schon recht, das muß jeder selber wissen.


Stephan

Benutzeravatar
lutzb
Beiträge: 48
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 15:42
Modell: R1200GS (K50)
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: GPSMAP 276Cx

Beitrag von lutzb » Do 24. Nov 2016, 14:16


Antworten