Fahrt ihr mit Jethelm?

Allgemeines Forum mit Motorradbezug.
Benutzeravatar
bonnevillehund
Beiträge: 9
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 20:27
Modell: R1100S
Wohnort: 79418

Re: Fahrt ihr mit Jethelm?

Beitrag von bonnevillehund » Fr 18. Mai 2018, 19:27

...also, ich fahr´seit knapp 40 Jahren (seit ich meine Triumph gekauft habe) nahezu ausschliesslich Cromwell-Halbschale.(dürften mit allen Maschinen zusammen mittlerweile mehr als 500000KM sein) Lediglich auf weiten Strecken, oder wenn´s vorhersehbar ziemlich schnell wird, oder auch im Winter, speziell bei Dreckwetter, wird der Integrale übergestülpt. Nicht sehr "vernünftig", ich weiss... Ausserdem sieht das auf einer sportlichen Maschine neuerer Bauart auch zugegeben etwas aus wie die Karikaturen bei Motomania... :mrgreen: Ich habe mich aber sehr daran gewöhnt und fühle mich unter der Käseglocke eines Integralhelms einfach nicht sehr wohl.
Weiterer Punkt für jemanden, der im Dreiländereck D/F/CH wohnt: der Cromwell hat keine EC-Zulassung und darf sowohl in F als auch bei den Eidgenossen nicht benutzt werden. (bzw. man darf sich nicht erwischen lassen) Deshalb habe ich bei Touren ins Ausland immer einen ECE-gerechten Hut (Jet oder Integral) zumindest im Gepäck dabei...

Gruß Gerhard

Antworten