Und wieder ein Neuer :-)

Wenn du neu bist, kannst du dich hier vorstellen.
Antworten
Benutzeravatar
Jouni
Beiträge: 9
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 12:07
Modell: BMW R 75/5, R 100 R, R 1150 R
Wohnort: 16341 Panketal

Und wieder ein Neuer :-)

Beitrag von Jouni » Di 6. Aug 2019, 17:36

Ich, 62, fahre eine R75/5 und eine R100R. Eigentlich sollte das reichen. Dachte ich lange. Bis ich vor einer R1150R, EZ 2002, 1688 (!) km auf der Uhr, schwarz, unverbastelt, optisch wie aus dem Ei gepellt und noch dazu aus erster Hand, stand.

Die geringe Laufleistung war durch TÜV- und Werkstattberichte sowie die Lebensumstände des Verkäufers glaubhaft belegt. Im April dieses Jahres wechselte das Motorrad den Besitzer :-). Nachdem ich schon lange bei den 2-Ventilern unterwegs bin, wird es damit höchste Zeit sich auch bei den 4-Ventilern vorzustellen.

Die Maschine lief einfach wunderbar, auf den ersten Blick nichts zu beanstanden! Eine gründliche Inspektion in der heimischen Werkstatt zeigte -keineswegs unerwartet- typische Alterungsschäden: leicht schwitzende Bremsleitungen, auf den Felgen 17 Jahre alte verhärtete Reifen (sahen aus wie neu und sind ohne Beanstandung durch den TÜV gegangen!), beim Entleeren des Tanks bröselte neben dessen Innenbeschichtung auch einiger Rost heraus, Benzinpumpe und Geber vergammelt, die Benzinleitungen brüchig. Bilder folgen demnächst.

Mit einer aufwändigen Sanierung hatte ich gerechnet: wer rastet, der rostet! Mittlerweile habe ich mit der Maschine fast 4000 km zurück gelegt.

Nun stehen drei Kühe zu Hause und sorgen für ein gewisses Reizklima: „Wozu brauchst Du drei? Du kannst ja doch nur auf einer sitzen!“ - rein sachlich kann man dem nicht viel entgegen setzen.

Ich habe hier schon viel gelesen und hoffe im Bedarfsfall hier auch selbst helfen zu können.

Viele Grüße, Jochen
--- BMW R 75/5, R 100 R, R 1150 R ---

Benutzeravatar
GSA1
Beiträge: 417
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 21:07
Modell: R1200GSA-LC
Wohnort: 3240 Mank

Re: Und wieder ein Neuer :-)

Beitrag von GSA1 » Di 6. Aug 2019, 20:06

Willkommen im Forum !!





Wünsche viele SCHÖNE und UNFALLFREIE Kilometer!! :thumb:





LG
Bertl
Der Weg ist das ZIEL :thumb: Gelände-Straße-Abenteuer

Benutzeravatar
Jouni
Beiträge: 9
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 12:07
Modell: BMW R 75/5, R 100 R, R 1150 R
Wohnort: 16341 Panketal

Re: Und wieder ein Neuer :-)

Beitrag von Jouni » Mi 7. Aug 2019, 18:01

Vielen Dank für die Aufnahme. Hier ein paar Bilder, viele Grüße, Jochen

Bild

Bild

Bild
--- BMW R 75/5, R 100 R, R 1150 R ---

Dachdecker39
Beiträge: 18
Registriert: Do 22. Feb 2018, 14:56

Re: Und wieder ein Neuer :-)

Beitrag von Dachdecker39 » Di 13. Aug 2019, 13:55

Hallo..ich glaube, die Diskussionen kennen viele von uns....

Motorradhombre
Beiträge: 3
Registriert: So 10. Mai 2015, 20:42

Re: Und wieder ein Neuer :-)

Beitrag von Motorradhombre » Fr 30. Aug 2019, 19:54

Hallo Jochen,

herzlich willkommen!
Deine R1150r sieht äußerlich wirklich super aus, ich fahre selber eine aus dem Jahre 2003 in silber.
Es ist einfach nur schade, wenn ein Moppedfahrer wenig Zeit hat seine Maschine (oder mehrere) zu bewegen.
Denn innerlich gammeln sie ja doch weiter.
Ich fahre auch seit 20 Jahren eine R1200c und kenne daher die Frage "... warum mehrere Maschinen?",
diese kann man niemals rational beantworten, aber emotional verstehe ich dich sehr gut. :lol:

Bikers Grüße
Peter

Antworten