Gruß vom Donnersberg

Wenn du neu bist, kannst du dich hier vorstellen.
Antworten
Nordpfälzer
Beiträge: 1
Registriert: Sa 5. Okt 2019, 18:46
Modell: R1250RS
Wohnort: Donnersbergkreis

Gruß vom Donnersberg

Beitrag von Nordpfälzer » Mo 7. Okt 2019, 19:31

Hallo zusammen,
ich bin Thomas, knapp 60, und komme aus dem Nordpfälzer Bergland / dem Donnersbergkreis. Vor 5 Jahren wieder eingestiegen mit F800R, nach 1 Jahr Upgrade auf R1200GS und nun warte ich auf meine neue R1250RS. Sollte nächste Woche ausgeliefert werden.
Zum Schrauben an den Mopeds kam ich bisher eher weniger, siehe Garantie bei Neufahrzeugen, jedoch habe ich schon ein bischen geübt am meinem Deutztraktor Bj.1959.
Meine Hausstrecken befinden sich im Pfälzer Wald, gerne auch weiter Richtung Elsass und Vogesen, dem Hunsrück (zw.Nahe und Mosel) und auch über die Mosel hinweg zu Eifel und Luxemburg. Zum Westerwald und Taunus ist's auch nicht weit, bei Bingen über den Rhein, ist schon der halbe Weg.
Ich freue mich auf regen Austausch mit euch.

Viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
GSA1
Beiträge: 400
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 21:07
Modell: R1200GSA-LC
Wohnort: 3240 Mank

Re: Gruß vom Donnersberg

Beitrag von GSA1 » Mo 7. Okt 2019, 21:47

Willkommen im Forum aus Österreich !!




Wünsche viele SCHÖNE und UNFALLFREIE Kilometer!! :thumb:




LG
Bertl
Der Weg ist das ZIEL :thumb: Gelände-Straße-Abenteuer

Benutzeravatar
Arnd-MB
Beiträge: 21
Registriert: Sa 3. Aug 2019, 22:20
Modell: R1150RT
Wohnort: Recklinghausen

Re: Gruß vom Donnersberg

Beitrag von Arnd-MB » Di 8. Okt 2019, 09:13

Schön bei dir!

Viel Spaß hier im Forum und herzlich willkommen!

Gruß Arnd
02er R1150RT ohne Doppelzündung, fährt aber trotzdem!

Antworten