Kaltlauf R1200 GS

Alles zur Technik der 1200er Boxermodelle.
Antworten
qtreiber1200gs
Beiträge: 6
Registriert: Do 28. Nov 2013, 16:24

Kaltlauf R1200 GS

Beitrag von qtreiber1200gs » Sa 27. Feb 2016, 20:13

Halo an das Forum,
ich habe ein Problem mit meiner R1200 GS BJ 2008: nach dem Starten geht der Motor sofort wieder aus, ich kann die Q nur mit leichtem Gas geben am leben halten. Die Lerlaufstepper arbeiten einwandfei, lt. Unterdruckmessgerät sind beide Einspritzanlagen synchron, wenn der Motor Betriebstemperatur hat läuft die Q einwandfrei. Hat jemand eine Idee was das sein kann. Danke schon mal vorab.

teileklaus
Beiträge: 1443
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 20:51
Modell: R1200R 2008, BIG Bore
Wohnort: 748xx Mosbach/ Baden

Re: Kaltlauf R1200 GS

Beitrag von teileklaus » Sa 27. Feb 2016, 20:42

hallo Fehlerauslese würde ich zuerst machen, dann die Lufttemperatur und Öltemp. Sensoren prüfen.
Kerzen neu? Nebenspulenfunken OK?
Ich hab bei meiner die Anschläge gleich mal etwas hochgedreht, damit bei Ausfall der Stepper der Motor nicht gleich ganz ausgeht. Bei guter Synchro vorher wie nachher.
viel Grüße, Klaus

Benutzeravatar
gerd_
Beiträge: 2464
Registriert: So 17. Jun 2012, 20:40

Re: Kaltlauf R1200 GS

Beitrag von gerd_ » So 28. Feb 2016, 09:25

Hi
Viellecht ist lediglich einer der beiden, von den Steppern "bedienten" Bypasskanäle verdreckt?
gerd
Vollkommenheit entsteht offenbar nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann.
Antoine de Saint=Exupéry

qtreiber1200gs
Beiträge: 6
Registriert: Do 28. Nov 2013, 16:24

Re: Kaltlauf R1200 GS

Beitrag von qtreiber1200gs » So 28. Feb 2016, 09:59

Super, vielen Dank für die schnellen Antworten, ich werde den Denkanstößen von euerer Seite nach gehen und dann an diese Stelle berichten. :D

Q-Udo
Beiträge: 3
Registriert: Di 11. Okt 2016, 13:26

Re: Kaltlauf R1200 GS

Beitrag von Q-Udo » Do 27. Okt 2016, 14:21

... und? ;)

Q-Udo
Beiträge: 3
Registriert: Di 11. Okt 2016, 13:26

Re: Kaltlauf R1200 GS

Beitrag von Q-Udo » Mo 20. Nov 2017, 09:14

Gibt´s keine Rückmeldung? :?

teileklaus
Beiträge: 1443
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 20:51
Modell: R1200R 2008, BIG Bore
Wohnort: 748xx Mosbach/ Baden

Re: Kaltlauf R1200 GS

Beitrag von teileklaus » Mo 20. Nov 2017, 09:26

ist ein einhalb Jahre her.. 2/16 scheinbar nicht..
viel Grüße, Klaus

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]