Seealpen mit Hindernissen

Benutzeravatar
Mike463
Beiträge: 825
Registriert: So 8. Jul 2012, 10:31
Modell: Montesa Cota, HP2 E
Wohnort: Nähe Bodensee

Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Mike463 » Mi 22. Okt 2014, 13:42

Am 13 Oktober starteten Juliane, Angie und ich um in den Seealpen wieder mal unbeschwert unserem Off-Road-Hobby mit Geländewagen, MTBikes und Mopeds zu frönen... 8-)
Angies Scorpa "LaDame" sah den Urlaub nach dem Aufenthalt in der "Wellnessklinik" (siehe hier viewtopic.php?f=16&p=39193#p39193" onclick="window.open(this.href);return false; ) wohl eher als Reha und zickte bis 2 Tage vor Urlaubsende noch einige Male herum was uns die Urlaubspläne zwar etwas durcheinander brachte dadurch lernten wir aber auch sehr nette und hilfsbereite Menschen dies und jenseits des Tende-Passes kennen und so kam mein G zur Ersatzteilbeschaffung wegen der Vollsperrung des Tende-Tunnels (Baustelle) und des Tende-Passes (Felssturz) zum Einsatz und wir hatten so das Vergnügen die LGKS als Umleitungsstrecke zu benutzen... :shock: 8-)

Nun denn, jetzt gibt erst mal Bilder vom ersten Tag...

Die Mädels: erwartungsfroh... 8-)
Bild

"Die Spielsachen": 2 MTBs fanden noch im Auto Platz... :shock:
Bild

heftiger Regen im Tessin produzierte diesen Wasserfall... :?
Bild

Begrüßung: Einstieg am Tendepass mit Sonne und Regenbogen... 8-)
Bild

Bild

Allrad empfohlen das sieht man doch gerne... :mrgreen: leider aber auch Nebel auf Passhöhe :(
Bild

direkt nach der Passhöhe dann Das... :shock: :roll: :cry:
Bild

bis dahin und nicht weiter... :(
Bild

die Felsen wären auch für den G etwas zu groß und schwer gewesen... :roll:
Bild

also Rückzug... :cry: zum Glück war der Tunnel bis dahin noch offen... :)
Bild

Ankunft am Hotel...
Bild

bei strömenden Regen...
Bild
Du bist nicht mehr da, wo Du warst, aber überall in unseren Gedanken dabei (Angie 29.12.2017)

Benutzeravatar
Mister Wu
Beiträge: 1508
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 11:01
Modell: R 1150 GS
Wohnort: Berlin, ganz links ;-)

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Mister Wu » Mi 22. Okt 2014, 13:55

... wartend auf mehr ... ;)
Ciao, Frank

Benutzeravatar
Mike463
Beiträge: 825
Registriert: So 8. Jul 2012, 10:31
Modell: Montesa Cota, HP2 E
Wohnort: Nähe Bodensee

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Mike463 » Mi 22. Okt 2014, 13:56

Bald... 8-)
Du bist nicht mehr da, wo Du warst, aber überall in unseren Gedanken dabei (Angie 29.12.2017)

Benutzeravatar
Raubritter
Beiträge: 1103
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 00:30
Modell: alter Sack
Wohnort: am Bodensee

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Raubritter » Mi 22. Okt 2014, 14:11

schnääähälll !!! mach hin !!!! :+

Benutzeravatar
Angie
Beiträge: 1554
Registriert: Do 19. Jul 2012, 14:34
Wohnort: zw. Harz und Weserbergland

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Angie » Mi 22. Okt 2014, 14:19

Schöne Bilder!!! Und die Zicken von LaDame sind nett umschrieben :shock: :roll:

Mal sehen, welche Bilder noch folgen ;)
Grüßlies Angie
hex-hex

Benutzeravatar
Mike463
Beiträge: 825
Registriert: So 8. Jul 2012, 10:31
Modell: Montesa Cota, HP2 E
Wohnort: Nähe Bodensee

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Mike463 » Mi 22. Okt 2014, 15:17

Raubritter hat geschrieben:schnääähälll !!! mach hin !!!! :+
nu ma laaangsaaam, bin ja auch nicht mehr der Jüngste :+

Tag 2:
Zu unserer Freude hatte sich der Regen verzogen und die Sonne lockte in die Berge bzw. auf die LGKS 8-)
Bild

Abfahrt... 8-)
Bild

Breite Schotterautobahn in die Höhe... :)
Bild

Die Mädels wie immer durchgestylt... 8-)
Bild

Oben angekommen gegen die Sonne...
Bild

Endlich auf der Ligurischen... 8-) 8-) 8-)
Bild

dieses Teilstück konnte man vor ein paar Jahren noch mit dem Auto befahren leider ist es nun nicht mehr möglich da die Strasse Teilweise abgerutscht ist aber mit dem Moped gehts noch ... :mrgreen:
Bild

Bild

Mit Vollgas durch den Matsch: Angie ist in ihrem Element... :mrgreen: Fango für LaDame in der Reha... :lol:
Bild

Juliane hat das ja nicht so gerne :roll: aber da musste Sie durch... :twisted: :mrgreen:
Bild

aber Poserfotos sind auch klasse... :+
Bild

Bild

Bild

Bild

Suchbild: wo ist das Moped...??? :+
Bild

damit die tatsächliche Dimension klar wird... :shock:
Bild

kleines Päuschen... 8-)
Bild

weiter gehts...
Bild

Bild

kleine Trialeinlagen... :roll: 8-)
Bild

Bild

Bild

Die kennt man... 8-)
Bild

Wieder oben auf dem Tende-Pass, ne Extra-Pfütze für Angie... :+
Bild

Der Felssturz am letzt Tag für das Auto unmöglich :cry: für Mopeds kein Problem... 8-)
Bild

Bild

Bild

leider machte LaDame wieder zicken und das nicht das erste mal an diesem Tag,nun wollte Sie die Batterie nicht mehr laden, nach ner Out-Door-Not-Op gings dann wieder... 8-)
Bild

für die gute Angie wars leider etwas frustrierend... :(
Bild

und während drunten im Tal sich der Verkehr vor dem Tunnel staute machte die Montesa auf freier Strecke Männchen... 8-) :mrgreen: :roll:
Bild

bald mehr... :?
Du bist nicht mehr da, wo Du warst, aber überall in unseren Gedanken dabei (Angie 29.12.2017)

Benutzeravatar
Raubritter
Beiträge: 1103
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 00:30
Modell: alter Sack
Wohnort: am Bodensee

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Raubritter » Mi 22. Okt 2014, 16:10

herrlich !!!! :o

Benutzeravatar
Angie
Beiträge: 1554
Registriert: Do 19. Jul 2012, 14:34
Wohnort: zw. Harz und Weserbergland

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Angie » Mi 22. Okt 2014, 16:43

Mike463 hat geschrieben:....
...
Bild

...
bald mehr... :?
Man beachte, dass es rechts neben dem Stein senkrecht und sehr tief in die Tiefe ging :shock: :shock: ein kleiner Fehler und ... :shock: aber Mike ließ sich nicht beirren ;) :mrgreen:
Grüßlies Angie
hex-hex

Benutzeravatar
Angie
Beiträge: 1554
Registriert: Do 19. Jul 2012, 14:34
Wohnort: zw. Harz und Weserbergland

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Angie » Mi 22. Okt 2014, 16:46

Mike463 hat geschrieben:....

leider machte LaDame wieder zicken und das nicht das erste mal an diesem Tag,nun wollte Sie die Batterie nicht mehr laden, nach ner Out-Door-Not-Op gings dann wieder... 8-)
Bild

für die gute Angie wars leider etwas frustrierend... :(
...
bald mehr... :?
Ohne Dr. Montesa hätte ich sie schon den Abhang runter geschmissen :shock: :roll: :? Aber so....es tat mir nur um die vielen Pausen mit dem ewigen Geschraube leid :(
Grüßlies Angie
hex-hex

Benutzeravatar
Mike463
Beiträge: 825
Registriert: So 8. Jul 2012, 10:31
Modell: Montesa Cota, HP2 E
Wohnort: Nähe Bodensee

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Mike463 » Mi 22. Okt 2014, 17:19

Tag 3:

Der Tag hatte wieder schön angefangen... 8-)

zumindest für den Hotelhasen... ;)

da gabs doch was...???
Bild

Bodenseeapfel "miamm, schmatz"... 8-)
Bild

schnell wech...)))
Bild

Der Start verlief auch noch reibungslos.... 8-)
Bild

Bild

Bild

dann fing "LaDame" den Tende-Pass hoch an zu kochen :oops: Grund, beim Lüftermotor hatte es die Magnete zerbröselt... :x

"Mist"... :(
Bild

und Angie rollte zurück ins Tal
Bild

Tschüüüss.. :cry: :cry: :cry:
Bild

So ging es diesen Tag leider ohne Angie weiter... :|
Bild

Im Hintergrund dieser riesige schneebedeckte Berg dessen Namen ich mir vermutlich nie merken werde :roll: ;)
Bild

Blick aufs Fort-Central...
Bild

Blick auf den Tende-Pass...
Bild

Bild

Blick auf einen Teil der Ligurischen Grenzkammstrasse
Bild

Spannende Trails... 8-)
Bild

Bild

es ist immer wieder unglaublich was die Erbauer Damals geleistet haben...
Bild

Und nun erst mal Bilder von Tails ohne viel Worte in einer grandiosen Landschaft 8-)
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

KTM-Werbefotos... 8-)
Bild

Bild

Und wieder mal ein Suchbild damit es nicht langweilig wird: wo ist das Moped ? :shock:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Angie hatte sich derweil mit dem MTB in La Brigue und Umgebung den Tag versüsst dazu hat Sie sicher auch noch ein paar nette Bilder... ;)

Am nächsten Tag ging es dann auf Ersatzteilbeschaffung, dazu demnäxt mehr !!! :?
Du bist nicht mehr da, wo Du warst, aber überall in unseren Gedanken dabei (Angie 29.12.2017)

Benutzeravatar
Mike463
Beiträge: 825
Registriert: So 8. Jul 2012, 10:31
Modell: Montesa Cota, HP2 E
Wohnort: Nähe Bodensee

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Mike463 » Mi 22. Okt 2014, 19:50

Tag 4:

Der Betreiber der Sport-Bar in Tende bot sich am Vortag an sich mit uns um 9h zu treffen um eine Werkstatt zu finden die einen passenden Lüfter für Angies Moped hat und tatsächlich fand Er auf der italienischen Seite bei Limone Jemanden Der so ein Gebrauchtes Teil "vermutlich" :? da hatte...
Der Tunnel war wegen Bauarbeiten gesperrt und der Pass nur für Mopeds wegen des Steinschlags passierbar und da wir niemanden zurück lassen wollten entschlossen wir uns die Hindernisse über die LGKS mit dem G zu umgehen :? naja eigentlich dachten wir es geht ein wenig flotter zum Schluss wurde es dann doch zu einer Tagesreise mit zum Glück glücklichem Ausgang :D und einer netten und langen Off-Road-Tour, diesmal per Geländewagen... 8-)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Da hat wohl Einer nochn 2 Tackter-Fluggerät... :lol: :mrgreen: 8-)
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Iss es noch weit...??? :roll: :? :mrgreen:
Bild

Jo... :shock: :o
Bild

Bild

In der Werkstatt des pfiffigen Italieners fanden wir genau den Lüfter Den wir brauchten und tat Alles das wir zufrieden wieder die Rückreise antreten konnten 8-) 8-) 8-)
Bild

Juliane hatte an ihren neuen Kamera etwas verstellt und wusste nicht mehr wo, die Betriebsanleitung hatten wir nicht dabei so kamen ein paar sehenswerte SW-Fotos herraus :)
sehr passend dazu den alten Trialer in der Werkstatt des Italieners... 8-)
Bild

Bild

Auf der Rückfahrt trafen wir einen italjenischen Großvater mit seinem Enkel Die mit ihrem tollen, alten Fiat-Jeep einen Ausflug machten... 8-)
Bild

Bild

Naja Meiner macht mit seinen erst 22 Lenzen und zwei hübschen Mädels vorn dran auch ne ganz gute Figur, oder...??? ;)
Bild

Juliane brauchte dann erst mal Bewegung und zeigte uns den Weg auf dem Rad... 8-)
Bild

Bild

Bild

ne kleine Off-Road-Einlage für meinen G an ner Stelle wo die Strasse abgerutscht ist... :shock:
Bild

Und tatsächlich Sie fand Ihn... 8-)
Bild

dafür gabs dann ein cooles Foto fürs MTB-Forum... 8-)
Bild

Bild

und in der Dunkelheit fanden wir dann auch nach Tende... 8-)
Bild

Bild

so für Heute wars das...!
Du bist nicht mehr da, wo Du warst, aber überall in unseren Gedanken dabei (Angie 29.12.2017)

Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 621
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 10:47
Wohnort: Wiesbaden

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Sascha » Mi 22. Okt 2014, 20:36

Mörderstory, Mörderfotos!
Danke fürs Teilhabenlassen!
Leeeeeeeeeeeeeeeecker watt ihr da machen tut! :-D

Benutzeravatar
Angie
Beiträge: 1554
Registriert: Do 19. Jul 2012, 14:34
Wohnort: zw. Harz und Weserbergland

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Angie » Mi 22. Okt 2014, 20:40

Schöner Bericht von unserer "Le tour du moteur du ventilateur" :shock: :lol:

Aber jetzt war Mike zu schnell....ich hab doch ein paar Bilder von meinem Tag in La Brique

Bild

Bild

Hier die Cathedrale von innen

Bild

Bild

Der Stadtpark, wo ich gerne mit den älteren Herren eine Runde Boule gespielt hätte. Aber sie waren so überrascht, dass ich sie fragte, dass sie nicht den Schlüssel für die Boulekiste fanden :? :roll: :mrgreen:

Bild

Naja und......alles wird gut

Bild
Grüßlies Angie
hex-hex

Benutzeravatar
Raubritter
Beiträge: 1103
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 00:30
Modell: alter Sack
Wohnort: am Bodensee

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Raubritter » Mi 22. Okt 2014, 23:22

ich finde keine Worte....
:oops:

Benutzeravatar
Mister Wu
Beiträge: 1508
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 11:01
Modell: R 1150 GS
Wohnort: Berlin, ganz links ;-)

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Mister Wu » Do 23. Okt 2014, 07:23

Wow :shock:
Ciao, Frank

Benutzeravatar
assindia
Beiträge: 583
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 13:31
Modell: R 1200 GS TB
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von assindia » Do 23. Okt 2014, 08:26

Danke fürs mitnehmen .....

Ganz großes Kino!!!

8-)
Auch wenn man nicht immer auf den gleichen Gleisen fährt, heißt das nicht, dass man sich nicht im Bahnhof noch einmal trifft

Benutzeravatar
Mike463
Beiträge: 825
Registriert: So 8. Jul 2012, 10:31
Modell: Montesa Cota, HP2 E
Wohnort: Nähe Bodensee

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Mike463 » Do 23. Okt 2014, 10:30

Tag 5:

Nach dem wir Gestern nen 4WD-Tag eingelegt hatten waren wir Heute hauptsächlich wieder auf 2 Rädern unterwegs und da wir die Mopeds die letzten Tage ausgiebig genutzt hatten waren Heute mal die MTBs dran.
Zuerst gings mit dem Hexenbesenshuttle :twisted: auf die LGKS von da wir einen 9km Trail ins Tal fahren wollten Den Juliane und ich vor 2 Jahren schon mal erkundet hatten (siehe hier: viewtopic.php?f=20&t=614" onclick="window.open(this.href);return false; )
Nach der Abfahrt stand dann der Einbau des "neuen" Lüfters bei Angies "LaDame" an und die spannende Frage ob Er denn auch richtig funktioniert um das ausgiebig zu testen wollten wir dann wiederum den 16km langen Anstieg zur LGKS nutzen um das Shuttle zu holen.

Aber erst mal ein "paar" :roll: Bilder :? :mrgreen:

Hexenbesenshuttle :+ :twisted:
Bild

Schwarzmalerei... 8-)
Bild

Bild

und nu in Faaaabe... 8-)
Bild

Zufahrt mit Hindernissen.. :roll:
Bild

Bild

dann gings in den Trail... :?
Bild

Juliane nahm die Spitzkehren gekonnt mit Hinterrad versetzen... 8-)
Bild

Bild

leider kann man nur erahnen wie steil es wirklich ist... :roll:
Bild

Bild

wir mussten auch reissende Flüsse durchqueren... :shock: :roll: ;) :lol:
Bild

aber die Abgründe ein paar Zentimeter neben dem Trail waren wirklich beeidruckend... :o
Bild

Bild

Abgründe neben der Strecke kann Juliane gar nicht ab :P aber direkt vor dem Rad "egal"... :o :roll: 8-)
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Angie war sichtlich unbeeindruckt von den Abgründen neben dem Trail... 8-)
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

die letzte Rampe dann wars geschafft... 8-)
Bild

Bild

Bild

Nett... ;)
Bild

Am Hotel warteten schon die Mopeds auf den Aufstieg...
Bild

Nach dem Einbau des Lüfters dann die bange Frage funktionierts auch wirklich :|
Bild

Bild

und ja 8-) es war erfolgreich "juppidu" :D oben angekommen durfte ich LaDame ausgiebig testen und Sie lief besser als all die Tage zuvor Sie sprang wieder gut an und ging nicht mehr aus,was so ein defekter Lüfter für Auswirkungen hat,unglaublich... :roll:
Bild

Als Referenz gabs noch ne Runde mit der Freeride: "macht auch tierisch Spass" :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: 8-)
Bild

Nach der Abfahrt gings nach Tende zum Kaffee in die Sport-Bar wo uns der Betreiber noch nen netten Moped-Trail für den letzten Urlaubstag auf der Karte zeigte... :shock: "mehr davon demnäxt" :mrgreen:
Du bist nicht mehr da, wo Du warst, aber überall in unseren Gedanken dabei (Angie 29.12.2017)

Benutzeravatar
Angie
Beiträge: 1554
Registriert: Do 19. Jul 2012, 14:34
Wohnort: zw. Harz und Weserbergland

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Angie » Do 23. Okt 2014, 14:04

Mike463 hat geschrieben:...
und ja 8-) es war erfolgreich "juppidu" :D oben angekommen durfte ich LaDame ausgiebig testen und Sie lief besser als all die Tage zuvor Sie sprang wieder gut an und ging nicht mehr aus,was so ein defekter Lüfter für Auswirkungen hat,unglaublich... :roll:
Bild
...:mrgreen:
Ja echt, sooo gut lief LaDame noch nie!!!! Großen Dank an Dr. Montesa!!!!!!
Auf der Auffahrt zur LGKS musste ich sie manchmal einbremsen, weil sie schneller lief, als ich fahren kann :oops: :oops: :roll:

Und Mike, du hast wirklich die besten Fotos rausgesucht!!!! Klasse!!! Dein Abloadkonto glüht bestimmt schon ;) :lol: :lol: weiter so :mrgreen:
Grüßlies Angie
hex-hex

Benutzeravatar
Mike463
Beiträge: 825
Registriert: So 8. Jul 2012, 10:31
Modell: Montesa Cota, HP2 E
Wohnort: Nähe Bodensee

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Mike463 » Do 23. Okt 2014, 14:43

Tag 6 letzter Tag, gleich habt Ihrs geschafft... ;)

Wie schon gesagt hatte uns Jean-Marc aus der Sport-Bar nen Tip gegeben wo wir im Ramen unserer Möglichkeiten zum Abschluß noch nen Trail fahren konnten Der in die Richtung ging wo unser Ziel lag, Einem Deutschen der sich seinen Traum von Freiheit irgendwo in der Seealpen verwirklicht hat... 8-)

Aber erst einmal musste wir den Trail suchen... 8-)
Bild

Kurz vor dem Einstieg in den Trail trafen wir einen Einheimischen Der uns lautstark gestikulierend mit seinen Jagthunden im Schlepptau etwas erklären wollte... "ich verstand wie immer kein Wort"??? :shock: :roll: :oops:

Zum Glück habe ich ja die beiden Mädels dabei Die etwas französisch können (so hat jeder seine Aufgaben ;) )

Nun stellte sich herraus das der gute Mensch uns nur "höflichst".. gebeten hatte das Tor am Einstieg des Weges wieder zu schließen und das wir uns vor den Jägern in Acht halten sollten Die mit ihren Hunden auch lautstark zu hören wahren :o :shock: :?
"das war doch sehr nett, oder"...!?!? :mrgreen: ;)
Bild

und natürlich folgten wir dem Rat des Mannes... 8-)
Bild

danach wurde es spannend...
Bild

Bild

und ich mit meiner kleinen,leichten Montesa machte den Scout... 8-)
Bild

diese Absätze sehen auf den Bildern oft harmloser aus als Sie in Wirklichkeit sind, zumal es recht nass war, deshalb ist es auch keine Schande wenn man mal nebenher läuft...!
Bild

wenn man hier nen Fehler macht gehts erst mal ein ganzes Stück steil bergab bevor man sich um nen Baum wickelt... :shock: :? ;)
"aber wir sind ja vorsichtig" 8-)
Bild

Bild

zwischendurch kleine Rolletappen... 8-)
Bild

Bild

und natürlich Päuschen zu Luft holen... :oops: ;)
Bild

Bild

bevor es wieder spannend wurde... :o
"wobei, das war es immer"... :?
Bild

Bild

Bild

"upps" nur ein kleiner Ausrutscher... :? aber nix passiert... :)
Bild

danach versuchte ich mein Glück durchs Bachbett... 8-)
Bild

aber Hochmut kommt vor dem Fall... :( naja die Steine wahren auch sowas von glitschig "grummel"... :mrgreen:
Bild

was man hier wieder mal nicht sieht wie steil es nach oben geht :x
aber gemeinsam gings dann nach weiter... :)
Bild

Juliane hatte ein bisschen mehr Glück, Schwung, Können... :roll: und schaffte es hier... 8-)
Bild

mit Angie nahmen wir aber die sicherere Variante...!
Bild

zwischendurch ein Blick ins Tal...
Bild

bevor es noch mal spannend wurde... :shock:
Bild

hier sieht man ganz schön wie steil es eigentlich die ganze Zeit runter ging... :shock: :o :?
Bild

Bild

"geschafft" klasse Trail war das... Danke an Jean-Marc..! 8-)
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

durchgestylt... 8-)
Bild

Strasse nach Tende...!
Bild

Dorf im Berg... 8-)
Bild

schöne Modelleisenbahn haben Die hier... ;)
Bild

"Der schon wieder"... :roll:
Bild

Dann gings auf der Schotterautobahn...
Bild

Bild

in einen besonderen "Streichelzoo"... :? :shock:
Bild

Bild

Bild

aber Bilder gibts davon sicher noch von "cool Angie"... :lol: :mrgreen: 8-)
Bild
Du bist nicht mehr da, wo Du warst, aber überall in unseren Gedanken dabei (Angie 29.12.2017)

Benutzeravatar
Mister Wu
Beiträge: 1508
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 11:01
Modell: R 1150 GS
Wohnort: Berlin, ganz links ;-)

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Mister Wu » Do 23. Okt 2014, 14:54

Wirklich Klasse!

Den Trail überklegt Mann ja schon ob man da zu Fuß lang geht. ;)
Meine Hochachtung und Spaß hat es auch noch genacht. :+
Ciao, Frank

Benutzeravatar
Angie
Beiträge: 1554
Registriert: Do 19. Jul 2012, 14:34
Wohnort: zw. Harz und Weserbergland

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Angie » Do 23. Okt 2014, 15:25

Mike463 hat geschrieben:...
aber Bilder gibts davon sicher noch von "cool Angie"... :lol: :mrgreen: 8-)
Hihi, nur mal zur Klarstellung...ich trinke weder Cola/Whiskey noch rauche ich einen joint :shock: :roll: :lol: :lol:
Jedenfalls NICHT, wenn ich noch fahren muss :roll: :mrgreen: :mrgreen:

Und Mike, stell du ruhig noch ein paar nette Bildchen ein, ich muss gleich weg zum Bühnenaufbau für unseren Auftritt. Dass sich Juliane im "Tontaubenschießen" etwas geübt hat und ich aus dem Sessel raus auf Mäusejagd ging, kannste ruhig zeigen :mrgreen: :mrgreen:
Grüßlies Angie
hex-hex

Benutzeravatar
Mike463
Beiträge: 825
Registriert: So 8. Jul 2012, 10:31
Modell: Montesa Cota, HP2 E
Wohnort: Nähe Bodensee

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Mike463 » Do 23. Okt 2014, 18:07

Na gut Angie weils Du bist... ;)

Da hier gefühlt jeder Zweite Jäger ist gibts natürlich auch hier Waffen, wobei Dir hier nur noch als Zierde an der Wand hängen unser Freund hier bevorzugt eher Pfeil und Bogen... :shock:

Aber zum Posen durften Sie wieder mal von der Wand... :roll:
Bild

Bild

naja irgendwie autentisch,oder... :shock: :P :lol:
Bild

Jaja posen "äähmm" jagen ist anstrengend... :roll: 8-)
Bild

Bild

einfach nur mal ein bisschen in die Luft starren tut auch gut :+
Bild

der Mieze ist das Ganze auch nicht geheuer... :?
Bild

Na längst überfälliger Kettenpflege begleitete uns unser Freund nochn Stück... 8-)
Bild

bevor Er sich wieder in die Wälder zurückzog... 8-)
Bild

Nun hieß es flucks zurück in unsere Bleibe, Sachen packen und die Spielzeuge verladen da am nächsten Morgen die Heimfahrt anstand... :cry: :cry: :cry:

"schee wars"...!!!
Bild

Danke für Eure Geduld und Komentare... :mrgreen: ;) 8-)

G/ ruß,
Mike !!!
Du bist nicht mehr da, wo Du warst, aber überall in unseren Gedanken dabei (Angie 29.12.2017)

Benutzeravatar
assindia
Beiträge: 583
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 13:31
Modell: R 1200 GS TB
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von assindia » Do 23. Okt 2014, 18:56

Danke für den Nachschlach ..... :lol: :mrgreen: 8-)
Auch wenn man nicht immer auf den gleichen Gleisen fährt, heißt das nicht, dass man sich nicht im Bahnhof noch einmal trifft

Benutzeravatar
Raubritter
Beiträge: 1103
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 00:30
Modell: alter Sack
Wohnort: am Bodensee

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Raubritter » Do 23. Okt 2014, 20:59

Ich bin nicht neidisch
Ich bin nicht neidisch
Ich bin nicht neidisch
Ich bin nicht neidisch
Ich bin nicht neidisch
Ich bin nicht neidisch
Ich bin nicht neidisch
Ich bin nicht neidisch
Ich bin nicht neidisch
Ich bin nicht neidisch
Ich bin nicht neidisch
Ich bin nicht neidisch
Ich bin nicht neidisch
Ich bin nicht neidisch
Ich bin nicht neidisch
Ich bin nicht neidisch
Ich bin nicht neidisch
Ich bin nicht neidisch
Ich bin nicht neidisch
Ich doch nicht......

Benutzeravatar
Mike463
Beiträge: 825
Registriert: So 8. Jul 2012, 10:31
Modell: Montesa Cota, HP2 E
Wohnort: Nähe Bodensee

Re: Seealpen mit Hindernissen

Beitrag von Mike463 » Do 23. Okt 2014, 21:40

:lol: :lol: :lol:
Du bist nicht mehr da, wo Du warst, aber überall in unseren Gedanken dabei (Angie 29.12.2017)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder