Das kleine und das große Kamel in Marokko

Benutzeravatar
Raubritter
Beiträge: 1121
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 00:30
Modell: alter Sack
Wohnort: am Bodensee

Re: Das kleine und das große Kamel in Marokko

Beitrag von Raubritter » Di 4. Nov 2014, 23:03

Gratuliere zu der Reise, zu der Frau und zu den herrlichen Fotos.

aimypost
Beiträge: 132
Registriert: Do 8. Nov 2012, 21:49
Modell: R1200R

Re: Das kleine und das große Kamel in Marokko

Beitrag von aimypost » Mi 5. Nov 2014, 08:28

Hey,
danke für den Bericht.
Greetings

Benutzeravatar
Angie
Beiträge: 1554
Registriert: Do 19. Jul 2012, 14:34
Wohnort: zw. Harz und Weserbergland

Re: Das kleine und das große Kamel in Marokko

Beitrag von Angie » Mi 5. Nov 2014, 16:12

AmperTiger hat geschrieben:ja der Bericht geht weiter Angie,...
der Stecken ist ein Bambusstab, dazu gibts ne witzige Geschichte. Ich hab den Bambus am Motorrad und der Tankwart im Nirgendwo fragt mich wofür der ist. ich deute auf meine Frau und sage ihm, dass ich ihr damit den Hintern versohle, wenn sie nicht spurt. Ich sag dir, der hat gelacht, das hat man noch in Marrakesch gehört. ;) ;).....
Ahaaaaaa, in dem Land hast du ja auch mächtig Rückenwind für so was!!!! :shock: :lol:
Für dich, als Mann spricht, dass du den Stab senkrecht und nicht waagerecht transportiert hast :roll: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :+

Und... meine Spende wäre an denselben Mann gegangen ;) Sehr schöner Bericht, danke für's Mitnehmen
Grüßlies Angie
hex-hex

Benutzeravatar
stef24
Beiträge: 758
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 21:29
Modell: HP2 Enduro
Wohnort: Berner Oberland

Re: Das kleine und das große Kamel in Marokko

Beitrag von stef24 » Mo 10. Nov 2014, 17:56

Super! Ganz geiler Bericht!

thilistosbo
Beiträge: 2
Registriert: Di 2. Dez 2014, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Das kleine und das große Kamel in Marokko

Beitrag von thilistosbo » Di 2. Dez 2014, 12:02

Sehr schöner Bericht mit wunderbaren Fotos, die tolle Eindrücke vermitteln.

Benutzeravatar
Crespo
Beiträge: 216
Registriert: So 1. Jul 2012, 16:19
Modell: HP2E R12GSTB 530EXC WR450F
Wohnort: D-67269 Palz

Re: Das kleine und das große Kamel in Marokko

Beitrag von Crespo » Di 2. Dez 2014, 18:12

Danke für diesen schönen Bericht und die vielen tollen Fotos!!

Super Einstimmung auf dieses herrliche Land!

Ende Dez gehts für mich wieder hin, aber eher kein/kaum Sightseeing, kein Teer und recht viel Sand :)
Gruss aus der Palz
Crespo

Benutzeravatar
AmperTiger
Beiträge: 1200
Registriert: So 17. Jun 2012, 20:51
Modell: MZ und dicke Yamaha
Wohnort: dort wo die Amper fließt

Re: Das kleine und das große Kamel in Marokko

Beitrag von AmperTiger » Mi 3. Dez 2014, 12:18

wünsche ich dir viel Spaß Crespo, darfst aber auch gerne viel Bilder mitbringen.
Man kann die Realität ignorieren. Nicht ignorieren kann man die Konsequenzen, die das hat.

Benutzeravatar
Quhpilot
Beiträge: 1633
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 21:29
Modell: the black shadow
Wohnort: deep in the west....

Re: Das kleine und das große Kamel in Marokko

Beitrag von Quhpilot » Sa 6. Dez 2014, 11:07

......bin fasziniert.......haste auch toll erzählt......Dankeschön fürs mitnehmen, lieber Tiescher. :lol:

.....da kommt aber bestimmt noch ein Abspann.........(hoffe ich....) ;)
And so it goes, and so it goes,
And you`re the only one who knows.

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 1914
Registriert: Do 28. Jun 2012, 15:15
Modell: R1150RoGSter
R1200S
Wohnort: Holzminden

Re: Das kleine und das große Kamel in Marokko

Beitrag von Larsi » Sa 6. Dez 2014, 19:02

schöner bericht, danke 8-)

was ich aber nicht verstanden habe:
warum nennst du deine frau "kleines kamel"? :mrgreen:
Gruß Lars
Bild

:+

Benutzeravatar
Quhpilot
Beiträge: 1633
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 21:29
Modell: the black shadow
Wohnort: deep in the west....

Re: Das kleine und das große Kamel in Marokko

Beitrag von Quhpilot » Sa 6. Dez 2014, 20:16

"....kleine Höcker....?"........... :mrgreen:
And so it goes, and so it goes,
And you`re the only one who knows.

Benutzeravatar
AmperTiger
Beiträge: 1200
Registriert: So 17. Jun 2012, 20:51
Modell: MZ und dicke Yamaha
Wohnort: dort wo die Amper fließt

Re: Das kleine und das große Kamel in Marokko

Beitrag von AmperTiger » Mi 10. Dez 2014, 19:02

............na weil ich das große Kamel bin :lol:
Jürgen, meine Frau hat auf dem Rücken garkeine Höcker, ist blöd ich weiß, aber ich bin es so gewohnt. :P
Man kann die Realität ignorieren. Nicht ignorieren kann man die Konsequenzen, die das hat.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder