Guten Morgen

Alle anderen Themen...
Antworten
Benutzeravatar
Raubritter
Beiträge: 1140
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 00:30
Modell: alter Sack
Wohnort: am Bodensee

Re: Guten Morgen

Beitrag von Raubritter » So 3. Sep 2017, 21:26

Züglä macht kai Schbass, gell?

Benutzeravatar
HeikeGS
Beiträge: 539
Registriert: Mo 2. Jul 2012, 20:08
Modell: R1200GS LC
Wohnort: Kitzingen

Re: Guten Morgen

Beitrag von HeikeGS » Mo 4. Sep 2017, 19:50

stef24 hat geschrieben:
So 3. Sep 2017, 19:21
Salü

Man wird älter, aber nicht unbedingt klüger :roll: .
Wer's noch nicht ausprobiert hat, dem sei gesagt: Arbeit und Umzug parallel fahren, führt an die Grenze.
Ab jetzt im Berner Oberland. Morgen erster Arbeitstag.

Gruss Stefan
Viel Glück mit der neuen Arbeit und der neuen Bleibe! :thumb:
...und lass Dir gesagt sein, wenn deine "Arbeit" Dir selber gehört und man mit der kompletten Firma umzieht ist auch nicht lustiger. ;) :lol:
Schöne Grüße
Heike

Benutzeravatar
stef24
Beiträge: 761
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 21:29
Modell: HP2 Enduro
Wohnort: Berner Oberland

Re: Guten Morgen

Beitrag von stef24 » Di 5. Sep 2017, 18:52

Züglä macht kai Schbass, gell?
Nai, absolud nöd!

der niederrheiner
Beiträge: 495
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 21:46
Modell: BMW R75G/S

Re: Guten Morgen

Beitrag von der niederrheiner » Di 5. Sep 2017, 21:27

Umziehen und arbeiten. Daß das niGS is kann ich bestätigen. So oft hab ich mich noch nie verpennt. . .



Stephan, der gerade versucht der Vollsperrung auf der A61 aus'm Weg zu gehen

Benutzeravatar
Buetti
Beiträge: 403
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 23:18
Modell: R1150R
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Guten Morgen

Beitrag von Buetti » Fr 1. Dez 2017, 12:14

Mahlzeit meine lieben Liebenden :flower:


Habt Ihr auch heute Morgen schön artig das erste Türchen geöffnet? ;)
Das Niveau mancher Menschen ist so tief,das man
da noch eine Kellerwohnung drüber bauen könnte...



Grüße aus Ffm-Sachsenhausen
Stefan

der niederrheiner
Beiträge: 495
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 21:46
Modell: BMW R75G/S

Re: Guten Morgen

Beitrag von der niederrheiner » Sa 2. Dez 2017, 12:56

Ich öffne jeden Tag eine. . .




Ups! Du hattest nicht die Wohnungstür gemeint?!?


Stephan

Benutzeravatar
Buetti
Beiträge: 403
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 23:18
Modell: R1150R
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Guten Morgen

Beitrag von Buetti » Sa 2. Dez 2017, 14:57

der niederrheiner hat geschrieben:
Sa 2. Dez 2017, 12:56
Ups! Du hattest nicht die Wohnungstür gemeint?!?
Nö - hatte deswegen ja Türchen geschrubbt um VerweGSeslungen vorzubeugen :roll:


Also ich meinte explizit so was hier:

Bild

Edith hat noch einen Atzventzkarlender für die schraubende Leserschaft gefunden:

https://www.amazon.de/Wera-Adventskalen ... 6-forum-21

8-)
Das Niveau mancher Menschen ist so tief,das man
da noch eine Kellerwohnung drüber bauen könnte...



Grüße aus Ffm-Sachsenhausen
Stefan

der niederrheiner
Beiträge: 495
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 21:46
Modell: BMW R75G/S

Re: Guten Morgen

Beitrag von der niederrheiner » Mi 6. Dez 2017, 22:36

Oha. So viele Zahlen, so viele Möglichkeiten . . .


P.S.: Obwohl ja jetzt eher die Frage gestellt werden müsste, ob ihr was in den Stiefeln hattet.

Stephan

Benutzeravatar
Raubritter
Beiträge: 1140
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 00:30
Modell: alter Sack
Wohnort: am Bodensee

Re: Guten Morgen

Beitrag von Raubritter » Do 7. Dez 2017, 08:51

der niederrheiner hat geschrieben:
Mi 6. Dez 2017, 22:36


P.S.: Obwohl ja jetzt eher die Frage gestellt werden müsste, ob ihr was in den Stiefeln hattet.

Stephan
Einlegesohlen :oops:

der niederrheiner
Beiträge: 495
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 21:46
Modell: BMW R75G/S

Re: Guten Morgen

Beitrag von der niederrheiner » Fr 8. Dez 2017, 14:06

Und die schmecken?!?


Hab bei REWE jetzt Hausverbot.


Hab deren Atzventzkalender mal auf den korrekten Stand gebracht. Leckere Schokolade. . .


Stephan

Benutzeravatar
Buetti
Beiträge: 403
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 23:18
Modell: R1150R
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Guten Morgen

Beitrag von Buetti » Mi 20. Dez 2017, 12:12

Mahlzeit an die arbeitende Userschaft und an die, die auch schon Urlaub haben 8-)

Und an die Kranken, Rentner und Gelegenheitsjobber auch :flower:


Werde heute nachmittag mal meine "R" im Winterquartier etwas beglücken mit frischem Motoröl, neuen Bremsklötzen für hinten und neue Metzeler gibt es auch noch ;)

Und bevor Fragen kommen: Es kann jeder mit seinem Weihnachtsgeld machen was er will :!:
Das Niveau mancher Menschen ist so tief,das man
da noch eine Kellerwohnung drüber bauen könnte...



Grüße aus Ffm-Sachsenhausen
Stefan

Benutzeravatar
BMW Peter
Beiträge: 76
Registriert: Fr 13. Jul 2012, 15:27
Modell: BMW R1100S
Wohnort: Hildesheim

Re: Guten Morgen

Beitrag von BMW Peter » Do 21. Dez 2017, 11:44

Du Spaßvogel,

Rentner und Gelegenheitsjobber bekommen kein Weihnachtsgeld. :roll:
Grüße aus Hildesheim vom R1100S-Fahrer Peter
Garmin Montana 600

Benutzeravatar
Fahri01
Beiträge: 160
Registriert: Mo 2. Dez 2013, 20:27
Modell: R1200GS Lc
vorher
R1150RS
Wohnort: Niedersachsen/ nah dabei
Kontaktdaten:

Re: Guten Morgen

Beitrag von Fahri01 » Do 21. Dez 2017, 20:31

Buetti hat geschrieben:
Mi 20. Dez 2017, 12:12
Mahlzeit an die arbeitende Userschaft und an die, die auch schon Urlaub haben 8-)

Und an die Kranken, Rentner und Gelegenheitsjobber auch :flower:


Werde heute nachmittag mal meine "R" im Winterquartier etwas beglücken mit frischem Motoröl, neuen Bremsklötzen für hinten und neue Metzeler gibt es auch noch ;)

Und bevor Fragen kommen: Es kann jeder mit seinem Weihnachtsgeld machen was er will :!:
Urlaub? Was ist das? Um diese Jahreszeit?
Es ist Hochsaison, der öffentliche Personennahverkehr muss rollen! ;) Im nächsten Jahr gibt es wieder Urlaub!
Weihnachtsgeld? Ist schon weg! :( Inspektion bei BMW (20000er und Jahresinspektion) und Finanzamt taten ein übriges.

Ich wünsche euch allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Gruß
Karsten

der niederrheiner
Beiträge: 495
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 21:46
Modell: BMW R75G/S

Re: Guten Morgen

Beitrag von der niederrheiner » Do 21. Dez 2017, 23:54

Tja, ich durfte hochoffiziell meinen Urlaub verschieben. War kurz bei einem Motorenhersteller in Györ. Da hätte ich mir besser einen V6 für meinen ollen Golf eingepackt. Aber ob ich den morgen in die Alukiste bekommen hätte?

Danach ein paar Tage in Szazhalombotta, Chemiebude. Und Freitag geht es, wie erwähnt, über München wieder zurück. Reisekostenabrechnung muß erst im Januar vorliegen.

Dann ist für dieses Jahr Schluß. Zwischen den Tagen putz ich die Einzelteile, die aus so'nem 2V Rahmen rausfallen müssen, wenn der Motor ausgebaut werden soll. . .

Den muß ich mal wiegen. So ohne Anbauteile, Lichtmaschine/Anlasser, konnte ich den gut alleine aus dem Rahmen heben.


Stephan

Benutzeravatar
Buetti
Beiträge: 403
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 23:18
Modell: R1150R
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Guten Morgen

Beitrag von Buetti » Do 2. Aug 2018, 21:59

Ist zwar schon fast 22:00 aber es ist ja nie zu spät ;)

Nur um mal in diesem Fred wieder mal was zu schreiben möchte ich vermelden, das meine R (Bj. 2002) heute ohne Mängel von dem Herrn vom TÜV ein blaues Plakettchen auf's Kennzeichen geklebt bekommen hat :thumb:

Guat's Nächtle und immer schön die Hände über der Bettdecke lassen 8-)
Das Niveau mancher Menschen ist so tief,das man
da noch eine Kellerwohnung drüber bauen könnte...



Grüße aus Ffm-Sachsenhausen
Stefan

Benutzeravatar
Raubritter
Beiträge: 1140
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 00:30
Modell: alter Sack
Wohnort: am Bodensee

Re: Guten Morgen

Beitrag von Raubritter » Do 2. Aug 2018, 22:42

Rehschbeckt! :-)
Meine hats letzte Woche grad so geschafft....

der niederrheiner
Beiträge: 495
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 21:46
Modell: BMW R75G/S

Re: Guten Morgen

Beitrag von der niederrheiner » Fr 3. Aug 2018, 04:42

Guten Morgen! Muss mit der R100RS und der Uly im September zum TÜV. Vorher die Lenkererhöhung bei der RS rausbauen. . .


Stephan, derzeit Tobolsk

Benutzeravatar
Buetti
Beiträge: 403
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 23:18
Modell: R1150R
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Guten Morgen

Beitrag von Buetti » Fr 3. Aug 2018, 08:10

Einen sonnendurchfluteten Guten Morgen gewünscht :flower:

der niederrheiner hat geschrieben:
Fr 3. Aug 2018, 04:42
Vorher die Lenkererhöhung bei der RS rausbauen. . .
Ich habe meine drin gelassen - hatte allerdingens die ABE dabei :)
Das Niveau mancher Menschen ist so tief,das man
da noch eine Kellerwohnung drüber bauen könnte...



Grüße aus Ffm-Sachsenhausen
Stefan

Benutzeravatar
schuppi
Beiträge: 54
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 13:30

Re: Guten Morgen

Beitrag von schuppi » Fr 3. Aug 2018, 10:30

Glückwunsch!

?Aber blaue Plakette auf gelbes Motorrad? :mrgreen:
Geht garnicht!
SchönenTag
Wolfgang

der niederrheiner
Beiträge: 495
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 21:46
Modell: BMW R75G/S

Re: Guten Morgen

Beitrag von der niederrheiner » Fr 3. Aug 2018, 15:30

Buetti hat geschrieben:
Fr 3. Aug 2018, 08:10
Einen sonnendurchfluteten Guten Morgen gewünscht :flower:

der niederrheiner hat geschrieben:
Fr 3. Aug 2018, 04:42
Vorher die Lenkererhöhung bei der RS rausbauen. . .
Ich habe meine drin gelassen - hatte allerdingens die ABE dabei :)
Naja, bei mir besteht die aus zwei sauber ausgearbeiteten 10er Aluplatten . . .

Der TÜVi erschiesst mich, wenn die drinbleiben


Stephan

der niederrheiner
Beiträge: 495
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 21:46
Modell: BMW R75G/S

Re: Guten Morgen

Beitrag von der niederrheiner » Fr 19. Okt 2018, 11:08

Geschafft. TÜV mein ich. Da bei der R100RS, Bj.'82, der Seitenständer nicht so einfach von alleine einklappt, hab ich den auch noch ausgebaut. Muß die komplette Auspuffanlage für runter.

Und, was war? Beim TÜV waren so junge Prüfer unterwegs, die hätten das eine nicht gesehen und das andere akzeptiert. Oldtimer. Vielleicht.

Zwar einen Monat zu spät. Aber egal. . .


Stephan

Antworten