Guten Abend

Alle anderen Themen...
Antworten
Angel
Beiträge: 160
Registriert: Do 3. Jan 2013, 15:06

Guten Abend,

Beitrag von Angel » So 24. Aug 2014, 21:39

Heute, nicht war Heute bin ich so oft neben der Strasse gefahren wie lange nicht. Jedenfalls der Beobachtung des Navi zufolge.

Lässt die Frage zu ob sich heute alle die oder das getroffen haben welche sich auf das Navi verlassen.
bon voyage

Angel
Beiträge: 160
Registriert: Do 3. Jan 2013, 15:06

Guten Abend,

Beitrag von Angel » Di 9. Sep 2014, 21:07

....kam gerade in den Nachrichten, CO2 Ausstoß ist gestiegen wie lange nicht. Hätte ich nicht gedacht, nun gut wir waren in Hechlingen und haben auch sonst inzwischen einige Touren unternommen aber das, dass gleich solche Auswirkungen hat wo wir doch immer E10 tanken.

Die GSA knattert ein wenig wenn man allein mit 2 Helmen fährt, schade, sie ist dann ein wenig höher. Flott sind's die LC's, allen ernstes.
bon voyage

Angel
Beiträge: 160
Registriert: Do 3. Jan 2013, 15:06

Guten Abend,

Beitrag von Angel » Mi 1. Okt 2014, 18:29

so, nun habe ich mir alle Satellitenbilder von Sardinien kommen lassen, Assindia scheint weg zu sein.
bon voyage

Angel
Beiträge: 160
Registriert: Do 3. Jan 2013, 15:06

Guten Abend,

Beitrag von Angel » Sa 4. Okt 2014, 19:00

einige schreiben ja: "A3 kein schlingern"! Da kann ich nur sagen bei Bad Camberg schon.
bon voyage

Benutzeravatar
Quhpilot
Beiträge: 1633
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 21:29
Modell: the black shadow
Wohnort: deep in the west....

Re: Guten Abend,

Beitrag von Quhpilot » Sa 4. Okt 2014, 19:58

Angel hat geschrieben:so, nun habe ich mir alle Satellitenbilder von Sardinien kommen lassen, Assindia scheint weg zu sein.
.....da musst Du aber den Buddha übersehen haben......WIR sind am 01.10. abends um 21.00 h von Olbia losgetuckert.......
.....der @assindia erst am 02.10. von Golfo Aranci......den hättest Du irgendwo in Gairo sehen müssen........ :mrgreen:
And so it goes, and so it goes,
And you`re the only one who knows.

Angel
Beiträge: 160
Registriert: Do 3. Jan 2013, 15:06

Guten Abend,

Beitrag von Angel » So 5. Okt 2014, 14:40

beim nächsten mal gehe ich näher ran - eventuell bis auf wenige Meter.

Wie entscheidet ihr denn so ob von Civitavecchia, Livorno oder Genua?
bon voyage

Benutzeravatar
Quhpilot
Beiträge: 1633
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 21:29
Modell: the black shadow
Wohnort: deep in the west....

Re: Guten Abend

Beitrag von Quhpilot » So 5. Okt 2014, 14:56

Ich kann nur für mich sprechen.
Ich habe die Moby-Card........da sammele ich Punkte und kriege Freifahrten für........und die fahren von April bis 12.Oktober von Genua nach Olbia. Im Winterhalbjahr von Livorno nach Olbia.......also ist es abhängig wann ich fahre, dieses Jahr war es zweimal von Genua aus.
Ich habe bewusst diese Linie gewählt, da die 12 Std. fahren über Nacht..........da kann man gut ausschlafen in der Kabine und ist morgens ausgeruht in Sardinien.

Andere fahren meist auch mit anderen Fährgesellschaften, da gibt's noch Tyrrenia....und Sardegna-Ferries....und Corsika-Ferries........
And so it goes, and so it goes,
And you`re the only one who knows.

Angel
Beiträge: 160
Registriert: Do 3. Jan 2013, 15:06

Guten Abend,

Beitrag von Angel » So 5. Okt 2014, 15:31

..ist es nicht deutlich preiswerter von Civitavecchia aus?
bon voyage

Benutzeravatar
Quhpilot
Beiträge: 1633
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 21:29
Modell: the black shadow
Wohnort: deep in the west....

Re: Guten Abend

Beitrag von Quhpilot » So 5. Okt 2014, 16:00

Wenn man nicht auf Firmenkosten tanken kann sage ich mal nein. Die Maut und der verfahrene Sprit addiert zur Fähre gibt die selbe Summe........plus mehr Zeit für die Anreise....dafür fährt die Fähre nur 5,5 Std.
And so it goes, and so it goes,
And you`re the only one who knows.

Angel
Beiträge: 160
Registriert: Do 3. Jan 2013, 15:06

Guten Abend,

Beitrag von Angel » So 5. Okt 2014, 17:25

..ok, Delta Fährkosten Abfahrtsort Livorno (ganzjährig möglich) und Genua ca. 200,-€. Für Civitavecchia werden im Moment (da auch nicht gefahren wird vermute ich) keine Preise gennant. Kann man sich dann ab Ende Februar wieder anschauen, vermute ich.
bon voyage

Angel
Beiträge: 160
Registriert: Do 3. Jan 2013, 15:06

Guten Abend,

Beitrag von Angel » So 19. Okt 2014, 10:20

Elektroantriebe werden kommen in Mode, hab ich gehört. Gestern noch einen gesehen: 4,5 GNM. 2 mal, als vorwärts und rückwärts. Wegen des Motorgewichtes werden Wheelie's nicht für möglich gehalten.
bon voyage

Angel
Beiträge: 160
Registriert: Do 3. Jan 2013, 15:06

Re: Guten Abend

Beitrag von Angel » So 19. Okt 2014, 10:31

[quote="Ghostreiter"]

Man könnte ihn aber paralysieren, also nicht den GuMo-Fred, der sollte schon so bleiben. Dieser neue GuAb-Fred, dessen Zukunft ist -partiell gesehen- doch schon ziemlich bekannt, wenn auch nicht im Detail.[/quote]



Jedenfalls gibt es keinen Streit, auch wenn neu Geborenes eine wenig unkonventionell vorgestellt wurde. Allerdings oder besser andererseits, Streit soll ja auch befruchtend sein.
bon voyage

Angel
Beiträge: 160
Registriert: Do 3. Jan 2013, 15:06

Guten Abend,

Beitrag von Angel » Sa 15. Nov 2014, 16:42

puh noch mal Glück gehabt. Hätte ich doch fast die Anmeldung zur Trophy verpasst.
bon voyage

Angel
Beiträge: 160
Registriert: Do 3. Jan 2013, 15:06

Re: Guten Abend

Beitrag von Angel » Do 29. Dez 2016, 21:21

Wieviel Tage vor dem Treffen in Breitenau A.D.2017, fahren eigentlich die los die aus südlicher Richtung kommen?
bon voyage

Angel
Beiträge: 160
Registriert: Do 3. Jan 2013, 15:06

Re: Guten Abend

Beitrag von Angel » Sa 7. Jan 2017, 08:42

Wahrscheinlich am gleichen Tage nehme ich an. Das ist günstig, da braucht man nicht auch noch ne Übernachtung für die Anreise mit einplanen.

Das müßten dann nur die tun welche weiter weg wohnen als eine Tagesreise. Das war leicht rauszukriegen mit der Garmin Reisesoftware.
bon voyage

Antworten