Gehört dat so & was für ein Sensor ist das

Alles zur Technik der 1150er Boxermodelle.
Antworten
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 32
Registriert: So 10. Jun 2018, 21:24
Modell: R1150R
Wohnort: Fintel

Gehört dat so & was für ein Sensor ist das

Beitrag von Christian » Sa 4. Aug 2018, 18:14

Moin, beim heutigen Benzinschlauch erneuern, die alten leckten rum (bitte nur im Zusammenhang verstehen), habe ich zwei Fragen gefunden.

Kann mir bitte jemand verraten, was das für ein weißberingter Sensor ist?
Bild


Und gehören auf diese Entlüfternippel vom ABS-Gerät normal nicht irgendwelche Schutznupsies rauf, oder sollen die da so rumoxidieren?
Bild

Dankeschön!

Benutzeravatar
gerd_
Beiträge: 2496
Registriert: So 17. Jun 2012, 20:40

Re: Gehört dat so & was für ein Sensor ist das

Beitrag von gerd_ » Sa 4. Aug 2018, 20:44

Hi
Der "Weissberingte" ist der Öltemperaturfühler, bei den Entlüftern für den Modulator kannst Du es halten wie Lehrer Nolte. Was soll da grossartig passieren? Das ist nicht in der Nähe eines Rades wo es Spritzwasser und Dreck gibt. Drüber ist der Tank, also kommen auch keine Meteoriten von oben :-).
gerd
Vollkommenheit entsteht offenbar nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann.
Antoine de Saint=Exupéry

Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 32
Registriert: So 10. Jun 2018, 21:24
Modell: R1150R
Wohnort: Fintel

Re: Gehört dat so & was für ein Sensor ist das

Beitrag von Christian » Sa 4. Aug 2018, 22:17

Danke dir!

Öltemperaturfühler...müsste man an den nicht irgendwie eine Öltemperaturanzeige anschliessen können?

Franz Gans
Beiträge: 141
Registriert: Fr 3. Jul 2015, 18:30

Re: Gehört dat so & was für ein Sensor ist das

Beitrag von Franz Gans » Sa 4. Aug 2018, 22:47

Christian hat geschrieben:
Sa 4. Aug 2018, 18:14
Und gehören auf diese Entlüfternippel vom ABS-Gerät normal nicht irgendwelche Schutznupsies rauf, oder sollen die da so rumoxidieren?
Ich taete mir das im ETK ansehen und die Kaeppchen bei Bedarf ergaenzen. Bei meiner R1100GS sind zwei drauf, die zwar tatsaechlich keine Meteoriteneinschlaege von oben aushalten muessen, dennoch finde ich es gut, wenn die Bohrungen vor Staub und eventuell Wasser geschuetzt sind.

Bei meiner Kiste habe ich die altershalber, weil sie rissig wurden, auch schon mal erneuert und meine mich zu erinnern, dass die bei BMW recht teuer waren. Sie sind dicker und kraeftiger in der Ausfuehrung als jene von den Bremssaetteln gewesen.

Viele Gruesse
Karl-Heinz
Zuletzt geändert von Franz Gans am So 5. Aug 2018, 10:42, insgesamt 2-mal geändert.

Franz Gans
Beiträge: 141
Registriert: Fr 3. Jul 2015, 18:30

Re: Gehört dat so & was für ein Sensor ist das

Beitrag von Franz Gans » Sa 4. Aug 2018, 22:49

Christian hat geschrieben:
Sa 4. Aug 2018, 22:17
Danke dir!

Öltemperaturfühler...müsste man an den nicht irgendwie eine Öltemperaturanzeige anschliessen können?
Ist doch schon dran in Form des FID, bei Dir nicht?

Viele Gruesse
Karl-Heinz

Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 32
Registriert: So 10. Jun 2018, 21:24
Modell: R1150R
Wohnort: Fintel

Re: Gehört dat so & was für ein Sensor ist das

Beitrag von Christian » So 5. Aug 2018, 00:53

Hallo Karl, nee ich hab noch das Chrome Cockpit, da wird die Öltemperatur leider nicht angezeigt.
Irgendne Idee?

Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 32
Registriert: So 10. Jun 2018, 21:24
Modell: R1150R
Wohnort: Fintel

Re: Gehört dat so & was für ein Sensor ist das

Beitrag von Christian » So 5. Aug 2018, 00:56

Gute Idee, bei Leebmann findet man tatsächlich unter "Nr 21521154976 : Schutzkappe, Einzelpreis 7,19€ 6 Stück" :lol: Ich besorg mir aus der Dorfwerkstatt stinknormale Schutznubsies für die Entlüfterschraube und gut ist. Halten vielleicht keine Meteore oder Meteoriten ab - aber betrachtet man den Schmodder, der sich drumherum abgelegt hat i.L.d. Jahre, finde ich das schon sinnig da was ruff zu tun.

Franz Gans
Beiträge: 141
Registriert: Fr 3. Jul 2015, 18:30

Re: Gehört dat so & was für ein Sensor ist das

Beitrag von Franz Gans » So 5. Aug 2018, 11:09

Christian hat geschrieben:
So 5. Aug 2018, 00:53
Hallo Karl, nee ich hab noch das Chrome Cockpit, da wird die Öltemperatur leider nicht angezeigt.
Irgendne Idee?
Noe, nicht direkt. Musst Du auf dem Zubehoermarkt selber suchen gehen. Dort sollte sich schon etwas finden lassen. Motogadget? Twinfox? Scheint aber alles nicht besonders guenstig zu sein.

Ob man das (gebrauchte) FID eines anderen Modells an Deines vergewaltigen kann, weiss ich leider auch nicht.

Viele Gruesse
Karl-Heinz

Benutzeravatar
Buetti
Beiträge: 412
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 23:18
Modell: R1150R
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Gehört dat so & was für ein Sensor ist das

Beitrag von Buetti » So 5. Aug 2018, 14:38

Franz Gans hat geschrieben:
Sa 4. Aug 2018, 22:49
Ist doch schon dran in Form des FID, bei Dir nicht?
Das Cockpit einer R1150R sieht so aus, Karl-Heinz:

https://www.flickr.com/photos/dl7auq/3441759188 ;)
Das Niveau mancher Menschen ist so tief,das man
da noch eine Kellerwohnung drüber bauen könnte...



Grüße aus Ffm-Sachsenhausen
Stefan

Franz Gans
Beiträge: 141
Registriert: Fr 3. Jul 2015, 18:30

Re: Gehört dat so & was für ein Sensor ist das

Beitrag von Franz Gans » So 5. Aug 2018, 19:53

Buetti hat geschrieben:
So 5. Aug 2018, 14:38
Franz Gans hat geschrieben:
Sa 4. Aug 2018, 22:49
Ist doch schon dran in Form des FID, bei Dir nicht?
Das Cockpit einer R1150R sieht so aus, Karl-Heinz:

https://www.flickr.com/photos/dl7auq/3441759188 ;)
Das war mir tatsaechlich so nicht gelaeufig. Also ist man fuer etwaige
Aenderungswuensche auf seine goettliche Eingebung angewiesen, denn
viel Platz ist da nicht.

Viele Gruesse
Karl-Heinz

Benutzeravatar
gerd_
Beiträge: 2496
Registriert: So 17. Jun 2012, 20:40

Re: Gehört dat so & was für ein Sensor ist das

Beitrag von gerd_ » Mo 6. Aug 2018, 08:57

Hi
So man ein anderes Anzeigegerät antackert, sollte man darauf achten dass es hochohmig ist. Der Sensor hängt in erster Linie an der Motronik. Die Info für das FID wird nur "abgezweigt". Wenn das nicht hochohmig erfolgt so wird der Messwert verfälscht und die Motronik bekommt eine falsche Info.
Grob gesagt ist eine Digitalanzeige i.d.R. hochohmig.
Die Sensorkurve ist bei PB dargestellt.
gerd
Vollkommenheit entsteht offenbar nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann.
Antoine de Saint=Exupéry

Benutzeravatar
Uwe72
Beiträge: 15
Registriert: Do 19. Mai 2016, 07:52
Modell: R1150R

Re: Gehört dat so & was für ein Sensor ist das

Beitrag von Uwe72 » Do 9. Aug 2018, 08:44

Also Öltemperaturanzeige hab ich bei meiner R mit einem Koso Digitalthermometer und einem separaten Sensor realisiert.
Ich meine die Idee dazu kam sogar hier aus dem Forum oder bei Powerboxer selbst...

https://www.powerboxer.de/motor/35-4v1- ... turanzeige

Funktioniert super....außer es regnet stark...dann fällt die „Öltemperatur“ recht schnell... :D
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe?

Antworten