S-Modelle

Die Rubrik für alle sonstigen Nichtboxer von BMW.
Antworten
Benutzeravatar
Komagleiter
Beiträge: 102
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 17:29
Modell: R1200GS
S1000RR
Wohnort: Witten

S-Modelle

Beitrag von Komagleiter » Mi 4. Jul 2012, 18:29

Moin @!!
...die neue S1000 ist im Rückblick ohne Racing-Scheibe auf der Dosenbahn eigentlich ungenießbar!-Das subjektive Optimum ab Werk wäre für mich: S1000RR mit Schalt-Assi,Racing-Scheibe,ABS,TC,--150/175/200PS-Stufung..--,Griffheizung,Akra-Slip-on,Reichweitenanzeige,20L-Tank und Conti-Sport-Attack 2 als Erstausrüstung....
BG Mattin
RR-Fahn is wie wennze fliechs...

Benutzeravatar
dergraf
Beiträge: 2204
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 13:19
Wohnort: Stuttgart

Re: S-Modelle

Beitrag von dergraf » Mi 4. Jul 2012, 20:46

Komagleiter hat geschrieben:Moin @!!
...die neue S1000 ist im Rückblick ohne Racing-Scheibe auf der Dosenbahn eigentlich ungenießbar!-

Hi.

Wo war sie denn genießbar ?
Oder bist Du bloß Dosenbahn gefahren.
200 Pferde auf der Landstrasse braucht doch kein Mensch, oder ? :o :oops:
Wenn man mir rechtzeitig Bescheid sagt, bin ich unglaublich flexibel. Mathias

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 1867
Registriert: Do 28. Jun 2012, 14:15
Modell: R1150RoGSter
R1200S
Wohnort: Holzminden

Re: S-Modelle

Beitrag von Larsi » Mi 4. Jul 2012, 20:48

Komagleiter hat geschrieben:... und Conti-Sport-Attack 2 als Erstausrüstung....
BG Mattin
reicht für dich nicht auch ein metzeler me88 marathon?? :twisted:
Gruß Lars
Bild

:+

Benutzeravatar
Komagleiter
Beiträge: 102
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 17:29
Modell: R1200GS
S1000RR
Wohnort: Witten

Re: S-Modelle

Beitrag von Komagleiter » So 8. Jul 2012, 16:42

dergraf hat geschrieben:
Komagleiter hat geschrieben:Moin @!!
...die neue S1000 ist im Rückblick ohne Racing-Scheibe auf der Dosenbahn eigentlich ungenießbar!-

Hi.

Wo war sie denn genießbar ?
Oder bist Du bloß Dosenbahn gefahren.
200 Pferde auf der Landstrasse braucht doch kein Mensch, oder ? :o :oops:
Naja,..mit den vielen elektron. Helferlein ist sie schon "genießbar".. :oops: -Nur auf der BAB bei Tempo deutlich über 250..halt nicht. :idea: --200PS auf der Landstraße?? :?: :twisted: ..muß nicht sein..,bin da meist im rain-modus(150PS) deutlich entspannter unterwegs :mrgreen: ..und auch nicht zu langsam!--Nur auf der Dosenbahn sollte mind. sport-modus aktiviert sein..(da ,wo bei den anderen Schluß ist,geht´s dann sogar mit mir langem Elend nochmal so richtig vorwärts!!) :shock:
RR-Fahn is wie wennze fliechs...

Benutzeravatar
Komagleiter
Beiträge: 102
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 17:29
Modell: R1200GS
S1000RR
Wohnort: Witten

Re: S-Modelle

Beitrag von Komagleiter » So 8. Jul 2012, 16:45

Larsi hat geschrieben:
Komagleiter hat geschrieben:... und Conti-Sport-Attack 2 als Erstausrüstung....
BG Mattin
reicht für dich nicht auch ein metzeler me88 marathon?? :twisted:
..dann würd aber wieda datt orange Lämpchen im Cockpit blinken... :o :( :shock: :? ,wie neulich bei Nässe...!?? :?
RR-Fahn is wie wennze fliechs...

Benutzeravatar
Feldjäger
Beiträge: 308
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 08:41
Wohnort: CH/sz

Beitrag von Feldjäger » So 8. Jul 2012, 18:54

Herzilein womit du vorbei kommst ist mir
Eigentlich egal :!: :geek: ;)

Benutzeravatar
Komagleiter
Beiträge: 102
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 17:29
Modell: R1200GS
S1000RR
Wohnort: Witten

Re: ..nur vorbeikommen?..oder wenigstens 1oder 2Tage ausruhe

Beitrag von Komagleiter » Mo 9. Jul 2012, 16:55

Feldjäger hat geschrieben:Herzilein womit du vorbei kommst ist mir
Eigentlich egal :!: :geek: ;)
Samy-Hase :D ,in der Schweiz bin ich wohl besser mit der GS unterwegs... :) (Serpentinen,Tempobeschränkung überall,Aussichten genießen und Tunnelblick vermeiden.. :shock: )..--führerscheinbejahend auf Ankommen fahren.. ;) ..und bloß keine Bodenproben mit den Rasten nehmen... :oops:
RR-Fahn is wie wennze fliechs...

Benutzeravatar
Freewayx
Beiträge: 1066
Registriert: So 1. Jul 2012, 09:58
Modell: R1100Gs DesiertoI
Wohnort: Kaltenkirchen
Kontaktdaten:

Re: ..nur vorbeikommen?..oder wenigstens 1oder 2Tage ausruhe

Beitrag von Freewayx » Mo 16. Jul 2012, 12:05

Komagleiter hat geschrieben:
Feldjäger hat geschrieben:Herzilein womit du vorbei kommst ist mir
Eigentlich egal :!: :geek: ;)
Samy-Hase :D ,in der Schweiz bin ich wohl besser mit der GS unterwegs... :) (Serpentinen,Tempobeschränkung überall,Aussichten genießen und Tunnelblick vermeiden.. :shock: )..--führerscheinbejahend auf Ankommen fahren.. ;) ..und bloß keine Bodenproben mit den Rasten nehmen... :oops:
:mrgreen: ... Angsthase... :mrgreen:
Lg Tom
Bild
Schönheit kommt von innen

Benutzeravatar
Komagleiter
Beiträge: 102
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 17:29
Modell: R1200GS
S1000RR
Wohnort: Witten

Re: ..nur vorbeikommen?..oder wenigstens 1oder 2Tage ausruhe

Beitrag von Komagleiter » Mo 16. Jul 2012, 17:22

Freewayx hat geschrieben:
Komagleiter hat geschrieben:
Samy-Hase :D ,in der Schweiz bin ich wohl besser mit der GS unterwegs... :) (Serpentinen,Tempobeschränkung überall,Aussichten genießen und Tunnelblick vermeiden.. :shock: )..--führerscheinbejahend auf Ankommen fahren.. ;) ..und bloß keine Bodenproben mit den Rasten nehmen... :oops:
:mrgreen: ... Angsthase... :mrgreen:
..so bin ich halt!-...und immer auf der Hut vor mister :mrgreen: .....:lol:
RR-Fahn is wie wennze fliechs...

Benutzeravatar
Komagleiter
Beiträge: 102
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 17:29
Modell: R1200GS
S1000RR
Wohnort: Witten

Re:

Beitrag von Komagleiter » Mo 16. Jul 2012, 17:24

Feldjäger hat geschrieben:Herzilein womit du kommst ist mir
Eigentlich egal :!: :geek: ;)
...uuuups!...Da hab ich mal 1x nicht genau hingeschaut... :o :shock: :? ;) :D :D :D :mrgreen:
RR-Fahn is wie wennze fliechs...

Benutzeravatar
Komagleiter
Beiträge: 102
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 17:29
Modell: R1200GS
S1000RR
Wohnort: Witten

Re:

Beitrag von Komagleiter » Mo 6. Aug 2012, 21:12

Feldjäger hat geschrieben:Herzilein womit du vorbei kommst ist mir
Eigentlich egal :!: :geek: ;)
..uuups..,herztropfenwiederwegsteck.... :shock: ;) :D :lol: :mrgreen:
RR-Fahn is wie wennze fliechs...

Benutzeravatar
Feldjäger
Beiträge: 308
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 08:41
Wohnort: CH/sz

Re: Re:

Beitrag von Feldjäger » Mo 6. Aug 2012, 21:16

Komagleiter hat geschrieben:
Feldjäger hat geschrieben:Herzilein womit du vorbei kommst ist mir
Eigentlich egal :!: :geek: ;)
..uuups..,herztropfen wiederwegsteck.... :shock: ;) :D :lol: :mrgreen:
Och, lass die mal draussen du wirst sie brauchen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
Komagleiter
Beiträge: 102
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 17:29
Modell: R1200GS
S1000RR
Wohnort: Witten

Re: Re:

Beitrag von Komagleiter » Mo 13. Aug 2012, 19:50

Feldjäger hat geschrieben:
Komagleiter hat geschrieben: ..uuups..,herztropfen wiederwegsteck.... :shock: ;) :D :lol: :mrgreen:
Och, lass die mal draussen du wirst sie brauchen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
-Schluck, :shock: mein getöntes Visier is wech! :? :idea: -Muß mir erst noch ein neues besorgen..., ;) falls die Herztropfen nicht schnell genug zur Hand sind! :? --Gezz bloß kein Streß...und ruhig bleiben: Die Sache damals mit den weiblichen Kolbentreibern war ja auch ganz harmlos.... ;) :D
RR-Fahn is wie wennze fliechs...

Rika
Beiträge: 13
Registriert: Do 13. Nov 2014, 19:03

Re: S-Modelle

Beitrag von Rika » Di 2. Dez 2014, 23:02

......mal passend zu den Sprüchen hier :mrgreen:

Bild

Bei Tacho 299 (höchstens 285 Echte) im 5. Gang bei 14.000 rpm kannst das Luder in Schräglage nicht hochschalten, um im 6. weiter durchzuladen :roll:
Der Schräglagensensor nimmt in diesem Fall den Quickshifter einfach wech :evil:
Sogar im Slick-Modus.
Sobald die Fuhre wieder etwas mehr gradesteht, geht wieder alles normal, eyh :mrgreen:

@ Komagleiter
...Fussrasten-Bodenproben sammeln ?
Mit der RR OHNE auf der Schnauze zu liegen ?
Musst Du mir mal zeigen, wie das geht :geek:

Benutzeravatar
assindia
Beiträge: 583
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 12:31
Modell: R 1200 GS TB
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: S-Modelle

Beitrag von assindia » Do 4. Dez 2014, 20:13

Naja der Beitrag ist von 2012 - jetz` is der Maddin bestimmt ruhiger geworden.

Ne Bodenprobe nehmen ist das Synonym für Stürzen ...... ;)

Das mit dem "sperren" des Quickshifters ist ja echt peinlich. Ein Grund mehr für mich den Beamer nicht zu kaufen. :+ ;)
Auch wenn man nicht immer auf den gleichen Gleisen fährt, heißt das nicht, dass man sich nicht im Bahnhof noch einmal trifft

Angel
Beiträge: 160
Registriert: Do 3. Jan 2013, 15:06

Re: S-Modelle

Beitrag von Angel » Sa 6. Dez 2014, 20:37

[quote="assindia"]Naja der Beitrag ist von 2012 - jetz` is der Maddin bestimmt ruhiger geworden.

Ne Bodenprobe nehmen ist das Synonym für Stürzen ...... ;)

Das mit dem "sperren" des Quickshifters ist ja echt peinlich. Ein Grund mehr für mich den Beamer nicht zu kaufen. :+ ;)[/quote]


...es muß doch möglich sein, für's hochschalten kurz die Schräglage zurück zu nehmen. Sonst hätte man ja gar keine Chance wenn man mit schnellen Motorrädern in einer Gruppe fährt.

Sag, hast Du den Lenkanschlag Deiner LC auch im Lenkungsdämpfer integriert oder ist der separat montiert.
bon voyage

Rika
Beiträge: 13
Registriert: Do 13. Nov 2014, 19:03

Re: S-Modelle

Beitrag von Rika » So 7. Dez 2014, 09:47

Ups, ich dachte halt, das hier ist das Forum der Techniker ?

Soo wild kannst Du bei Straßenfahrten in einer Gruppe niemals fahren, ergo wird der Quickshifter DORT auch immer funktionieren.

Du musst Dir auch das Foto anschauen, das ist die Parabolika in Hockenheim. Wer DA Schräglage zurücknimmt, dem geht der Asphalt aus und er spielt mit dem Leben.
Nein, NUR der Quickshifter geht nicht mehr bei 299 km/h in Schräglage. Bei weniger Speed / weniger Schräglage funktioniert alles normal.
Vielleicht will BMW auch vernünftigerweise die Lastwechselreaktionen bei diesem Tempo vermeiden.
Und über 280 km/h lasten mal mindestens 180 PS auf den Schaltklauen. Also null Chance, den Gang rauszudrücken.
Ebenso viel auf dem Kettenzug und es "rührt" im besten Fahrwerk, wenn 180 PS in Schräglage unterbrochen werden.

Grundsätzlich würde Hochschalten aber auch hier immer funktionieren, sofern man händisch auskuppelt und dann hochschaltet.
Oder wenn man die Zugkraft-Unterbrechung mit Gaswechzucken herbeiführt.
Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich das jemals ausprobieren will :oops:

BMW ist schon gnadenlos vernünftig, zum Beispiel auch bei der Tachoanzeige.
Die bleibt IMMER bei 299 km/h stehen, um dem Fahrer nicht den Anreiz geben zu wollen, 300 km/h visuell zu erreichen. ;)
In den Tests liefen die Serien-RR mit 304 und 308 km/h durch die Lichtschranke. Vermutete Tachoanzeige wäre dann ca. 320 km/h.

Aber wie im normalen Leben:
Die 300 km/h -Defloration kann auch bei Kerlen wehtun, wenn man nicht hochkonzentriert zu Werke geht :mrgreen:

Benutzeravatar
Komagleiter
Beiträge: 102
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 17:29
Modell: R1200GS
S1000RR
Wohnort: Witten

Re: S-Modelle

Beitrag von Komagleiter » Fr 12. Dez 2014, 21:03

assindia hat geschrieben:Naja der Beitrag ist von 2012 - jetz` is der Maddin bestimmt ruhiger geworden.

Ne Bodenprobe nehmen ist das Synonym für Stürzen ...... ;)

Das mit dem "sperren" des Quickshifters ist ja echt peinlich. Ein Grund mehr für mich den Beamer nicht zu kaufen. :+ ;)
..ruhiger ist relativ..,hab nur die Prioritäten verschoben! ;) -Außerdem bin ich für diese high-speed Spielchen einfach zu lang... :oops: (da hilft auch ´ne MRA-Scheibe nix mehr...) :?
RR-Fahn is wie wennze fliechs...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder