nur noch 5 Balken in der Temperaturanzeige

Alles zur Technik der 1100er & 850er Boxermodelle.
Antworten
André K
Beiträge: 2
Registriert: Do 14. Mär 2019, 19:43

nur noch 5 Balken in der Temperaturanzeige

Beitrag von André K » Do 14. Mär 2019, 19:54

Hallo zusammen,
ich fahre eine R1100RT Bj 98 und habe die FID gem Anleitung auf blaue LED umgebaut :D , leider werden nur noch 5 Balken in der Temperaturanzeige angezeigt :shock: . Prüfung bei abgeklemmten Öltemperaturgeber mit 5kOhm Poti bis auf 0 Ohm. Die Anzeige steigt mit niedrigerem Widerstandswert gleichmäßig an jedoch leuchten selbst bei 0 Ohm nur 5 Balken.
Hat jemand einen Tip? :thumb:
Vielen Dank im Voraus
:flower:

Benutzeravatar
schuppi
Beiträge: 69
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 13:30

Re: nur noch 5 Balken in der Temperaturanzeige

Beitrag von schuppi » Do 14. Mär 2019, 21:51

Hallo
Jetzt verdreht man die vier Klammern (gekennzeichnet durch die gelben Rechtecke) auf der unteren Seite der Platine so, dass man das Kunststoffgehäuse mit der LCD-Anzeige abnehmen kann. Dessen Kontaktierung erfolgt über Leitgummis.
Jetzt baut man das FID wieder in umgekehrter Reihenfolge zusammen (auf die Leitgummis achten).

Hier liegt wohl der Fehler, wirst du noch mal zerlegen müssen
Wolfgang
weniger reden, mehr fahren

André K
Beiträge: 2
Registriert: Do 14. Mär 2019, 19:43

Re: nur noch 5 Balken in der Temperaturanzeige

Beitrag von André K » Fr 15. Mär 2019, 17:52

Hallo Schuppi,

danke für deine Ausführung jedoch ist der Anstieg Proportional zum Potiweiderstand, der Anstieg der ganzen Themperaturkurve hat sich auf die 5-6 Balken reduziert.
Habe mir gerade ein gebr. FID in der Bucht geschossen melde mich.
Hoffe das liegt nicht an dem Ctek Ladegerät welches ich über die Bordsteckdose im Cockpit angeschlossen habe. Werde zur Vorsorge einen direkten Batterieabgriff mit Ctek Buchse einbauen.
Gruß Andre

Antworten