Wilde Idee

Alles zur Technik der 1100er & 850er Boxermodelle.
Antworten
onkel_Tom
Beiträge: 9
Registriert: Mi 29. Aug 2018, 08:38

Wilde Idee

Beitrag von onkel_Tom » Mi 26. Sep 2018, 21:24

Irgendwie hab ich mich heute gefragt, ob nicht die Drosselklappen der 1200er an meine 1100er passt....mal angenommen die Drosselklappen bekommt man an die Zylinder, das Motronic Modul würde getauscht und die elektrischen Anschlüsse angepasst, 2. Lambda, etc, dann müsste man doch mit einer entsprechenden Kennfeldanpassung die Kiste doch laufen, oder ?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 1977
Registriert: Do 28. Jun 2012, 15:15
Modell: R1150RoGSter
R1200S
Wohnort: Holzminden

Re: Wilde Idee

Beitrag von Larsi » Mi 26. Sep 2018, 21:26

Kommt das "Motronic-Modul", welches du verwenden willst, ohne den CAN-Bus der 12er aus?

Was außer Kosten versprichst du dir davon?
Gruß Lars
Bild

Vier Zylinder sind zwei Motorräder oder ein halbes Auto!

onkel_Tom
Beiträge: 9
Registriert: Mi 29. Aug 2018, 08:38

Re: Wilde Idee

Beitrag von onkel_Tom » Mi 26. Sep 2018, 21:38

Die Idee kam bei der Fehlersuche meiner R1100R Bj 95, bei der sich alle 2 Tage die Syncro verstellt. Die 12er hat ja 2 Poti und Sonden...daher kam ich drauf.

Ob die Motronic der ersten 12er Reihe schon Canbus braucht hab ich jetzt noch nicht überlegt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 1977
Registriert: Do 28. Jun 2012, 15:15
Modell: R1150RoGSter
R1200S
Wohnort: Holzminden

Re: Wilde Idee

Beitrag von Larsi » Mi 26. Sep 2018, 21:39

Jede 12er hat CAN-Bus
Gruß Lars
Bild

Vier Zylinder sind zwei Motorräder oder ein halbes Auto!

onkel_Tom
Beiträge: 9
Registriert: Mi 29. Aug 2018, 08:38

Re: Wilde Idee

Beitrag von onkel_Tom » Mi 26. Sep 2018, 21:54

Ok, jede 12er hat Canbus. Also wenn, dann müsste ABS, etc auch alles dazu angepasst werden ?!

Na ja, hab der alten Dame nach 1 Jahr Fahranfänger und 2 Jahren Standzeit einiges an Pflege zukommen lassen. Dazu den Krümmer der RT und 12er ESV. Nach Synchronisation lief die 2 Tage wie meine neue 12er GS in 2011. Ab 2000 Touren ohne ruckeln und gleichmässiger Vortrieb. Standgas bei 900 Touren TipTop. Seidiger Lauf beim Lastwechsel. Kurz ein anderes Motorrad mit viel Fahrfreude in meinem Gesicht

Das ganze hielt 2 Tage, dann wieder schleichen und stärker werdendes KFR und unrunder Lauf...ich hab die Züge im Verdacht und werde diese gegen die mit Verteiler der 1150er tauschen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
gerd_
Beiträge: 2490
Registriert: So 17. Jun 2012, 20:40

Re: Wilde Idee

Beitrag von gerd_ » Do 27. Sep 2018, 08:52

Hi
Anderes Steuergerät, andre Klappen, CanBus, Kennfeldänderung.
Die Frage kannst Du gleich anders formulieren:
Bin ich in der Lage eine beliebige Motorsteuerung an mein Mopped anzupassen und überstehe ich auch die Zulassung (das Unbemerktbleiben) beim TÜV.
gerd
Vollkommenheit entsteht offenbar nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann.
Antoine de Saint=Exupéry

Antworten