BMW-Helm-Kommunikationssystem

Optisches und technisches Zubehör.
Antworten
Thomas1965
Beiträge: 1
Registriert: So 25. Apr 2021, 20:17
Modell: R1200RT

BMW-Helm-Kommunikationssystem

Beitrag von Thomas1965 »

Habe eine R1200RT Baujahr 2015 im Oktober 2020 gekauft.
Dazu einen neuen Navigator VI und neue Systemhelme Carbon 7 mit neuem drahtlosen Kommunikationssystem ausgerüstet. Der Einbau der Kommunikation in den Helm erfolgte über den versierten BMW Händler. Die Kommunikation mit dem Navigator und Ansage sowie Verbindung mit meiner Sozia klappen hervorragend. Jedoch treten bereits ab 80 km/h Störgeräusche im Lautsprecher von Fahrer und Sozia auf. Auf der Autobahn bei 120 km/h werden diese jedoch unerträglich. Von einer verständlichen Kommunikation mit dem Sozia kann hier nicht mehr die Rede sein. Das Windschild ist voll ausgefahren, beide Helme geschlossen und das Micro direkt vor dem Mund. Die automatische Unterdrückung von Störgeräuschen scheint nicht wirklich zu funktionieren.
Wer hat die gleichen Erfahrungen und welche Massnahme verringert die Störgeräusche?
der niederrheiner
Beiträge: 978
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 21:46
Modell: BMW R75G/S

Re: BMW-Helm-Kommunikationssystem

Beitrag von der niederrheiner »

Was sagt der versierte Einbauer und Verkäufer, dazu?


Stephan
Benutzeravatar
Christof
Beiträge: 13
Registriert: So 5. Aug 2018, 18:47
Modell: BMW R850R 5/99
Wohnort: Nienburg

Re: BMW-Helm-Kommunikationssystem

Beitrag von Christof »

Moin,
bei meinem Sena 10R hatte ich ein ähnliches Problem.
Lösung dort, das Mikro um 180° drehen.
Bei dem war die Anleitung falsch ins Deutsche übersetzt.🥴
Gruß
Christof
Antworten