R1150 für R1150

Wenn du neu bist, kannst du dich hier vorstellen.
Antworten
Benutzeravatar
R1150
Beiträge: 37
Registriert: Fr 13. Dez 2019, 17:00

R1150 für R1150

Beitrag von R1150 » So 15. Dez 2019, 12:22

Hallo,

da ich mir aktuell eine R 1150 RS zugelegt habe, habe ich mich hier als R1150 registriert. Mein Alias wäre damit geklärt. Nun noch ein paar Worte zu mir: Ü50 mit 2- und 4-beinigem Anhang, also Frau, Kinder, Hunde und Katzen (ok, Katze, wir haben nur noch eine), Cabrio-Fan und -Fahrer, Motorradfahrer und Klasse 1 Inhaber seit ungefähr 35 Jahren.


Gruß Michael

Benutzeravatar
GSA1
Beiträge: 433
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 21:07
Modell: R1200GSA-LC
Wohnort: 3240 Mank

Re: R1150 für R1150

Beitrag von GSA1 » So 15. Dez 2019, 18:52

Willkommen im Forum aus Österreich !!



Wünsche viele SCHÖNE und UNFALLFREIE Kilometer!! :thumb:




LG
Bertl
Der Weg ist das ZIEL :thumb: Gelände-Straße-Abenteuer

ArminB
Beiträge: 21
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 14:51
Modell: R 1100 S
Wohnort: Hennef-Geisbach

Re: R1150 für R1150

Beitrag von ArminB » Di 17. Dez 2019, 19:06

Ein herzliches Willkommen aus dem schönen Rheinland.
Allzeit gute Fahrt! :thumb:
Gruß Armin
BMW R1100S 03/2003 rot :thumb:
Suzuki SV650S 01/2001 rot :roll:

Benutzeravatar
R1150
Beiträge: 37
Registriert: Fr 13. Dez 2019, 17:00

Re: R1150 für R1150

Beitrag von R1150 » Mi 25. Mär 2020, 18:10

Nachdem ich die R im Februar angemeldet habe, wird es Zeit, sie auch mal zu zeigen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Optisch ein sehr elegantes Moped, das ich jetzt so nach und nach an meine Wünsche anpasse. So kommen die Wunderlich Fußrastenanlagen runter und werden verkauft, das Navi ist schon dran - alles Kleinigkeiten.


Gruß Michael

ArminB
Beiträge: 21
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 14:51
Modell: R 1100 S
Wohnort: Hennef-Geisbach

Re: R1150 für R1150

Beitrag von ArminB » Mi 25. Mär 2020, 19:12

Schick!
Viel Spaß damit.
Gruß Armin
BMW R1100S 03/2003 rot :thumb:
Suzuki SV650S 01/2001 rot :roll:

Rudi88
Beiträge: 21
Registriert: Do 16. Nov 2017, 16:16

Re: R1150 für R1150

Beitrag von Rudi88 » Do 26. Mär 2020, 13:11

Sieht gut aus! Allzeit gute Fahrt wenn man denn dann wieder darf...

redskin
Beiträge: 9
Registriert: Mi 28. Aug 2019, 08:05

Re: R1150 für R1150

Beitrag von redskin » Do 26. Mär 2020, 13:35

Dürfen darf man doch: wenn der Kühlschrank oder die Hausapotheke leer gefressen ist, das Klopapier alle wird und man noch in Lohn und Brot steht. :thumb: :thumb: :thumb:
Oder habe ich was verpasst?

Geetz
Dirk

Benutzeravatar
R1150
Beiträge: 37
Registriert: Fr 13. Dez 2019, 17:00

Re: R1150 für R1150

Beitrag von R1150 » Do 26. Mär 2020, 13:46

Radio Eriwan: "Im Prinzip ja, aber...

... ich bin Risikopatient und soll zuhause bleiben und andere für mich einkaufen lassen. Hat Onkel, nein, hat Tante Doktor gesagt.

Allgemein gilt: Bitte keine Lustfahrten, nur Zweckfahrten. Also zum Job zu pendeln und Kühlschrank, Hausapotheke, Toilettenpapierspender nachzufüllen ist grundsätzlich erlaubt. Gilt für fast alle, aber eben nicht für alle. Daher ist bei mir ein bißchen Homeofficeing und viel Couchpotatoing angesagt!


Gruß Michael

Rudi88
Beiträge: 21
Registriert: Do 16. Nov 2017, 16:16

Re: R1150 für R1150

Beitrag von Rudi88 » Fr 27. Mär 2020, 08:33

redskin hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 13:35
Dürfen darf man doch: wenn der Kühlschrank oder die Hausapotheke leer gefressen ist, das Klopapier alle wird und man noch in Lohn und Brot steht. :thumb: :thumb: :thumb:
Oder habe ich was verpasst?

Geetz
Dirk
Aber nur, wenn man wirklich keine andere Möglichkeit hat sich fortzubewegen ;)

redskin
Beiträge: 9
Registriert: Mi 28. Aug 2019, 08:05

Re: R1150 für R1150

Beitrag von redskin » Fr 27. Mär 2020, 08:58

Rudi88 hat geschrieben:
Fr 27. Mär 2020, 08:33
redskin hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 13:35
Dürfen darf man doch: wenn der Kühlschrank oder die Hausapotheke leer gefressen ist, das Klopapier alle wird und man noch in Lohn und Brot steht. :thumb: :thumb: :thumb:
Oder habe ich was verpasst?

Geetz
Dirk
Aber nur, wenn man wirklich keine andere Möglichkeit hat sich fortzubewegen ;)
Sagt wer? Ob ich mit der Dose, dem Krad oder Fahrrad zur Arbeit fahre, oder Laufe, ist nirgends festgelegt!
Macht auch kaum nen Unterschied bei COVID-19.

Antworten