Neuer aus Berlin

Wenn du neu bist, kannst du dich hier vorstellen.
Antworten
Benutzeravatar
bat.gs
Beiträge: 3
Registriert: Mi 11. Dez 2019, 20:13
Modell: GS 1150
Wohnort: Berlin

Neuer aus Berlin

Beitrag von bat.gs » Do 12. Dez 2019, 20:59

Hallo Boxers!!
ich bin hier neu, aus der Geburtsstadt der Boxer :mrgreen: ,
Ich schraube schon Motorräder seit ich den Führerschein in grau gemacht habe und freue mich auf Anregungen und Tips von euch, denn ich habe da einige Defizite betreffs der Boxerzweiräder...
Andererseits hoffe ich, dem einen oder anderen mit technischen Problemen helfen zu können.
:D

Benutzeravatar
GSA1
Beiträge: 485
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 21:07
Modell: R1200GSA-LC
Wohnort: 3240 Mank

Re: Neuer aus Berlin

Beitrag von GSA1 » Fr 13. Dez 2019, 06:32

Willkommen im Forum aus Österreich !!


Wünsche viele SCHÖNE und UNFALLFREIE Kilometer!! :thumb:



LG
Bertl
Der Weg ist das ZIEL :thumb: Gelände-Straße-Abenteuer

Benutzeravatar
Uhle
Beiträge: 44
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 20:29
Modell: BMW R1150 RT, SUSUKI GN 250
Wohnort: 71711 Steinheim

Re: Neuer aus Berlin

Beitrag von Uhle » Fr 13. Dez 2019, 08:36

Willkommen im Forum!

Wünsche eine unfall und pannenfreie Zeit"
Mit freundlichem Gruß aus Steinheim an der Murr
Werner

Benutzeravatar
Mister Wu
Beiträge: 1484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 11:01
Modell: R 1150 GS
Wohnort: Berlin, ganz links ;-)

Re: Neuer aus Berlin

Beitrag von Mister Wu » Di 17. Dez 2019, 17:48

Willkommen aus der Nachbarschaft :thumb:
Ciao, Frank

ArminB
Beiträge: 21
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 14:51
Modell: R 1100 S
Wohnort: Hennef-Geisbach

Re: Neuer aus Berlin

Beitrag von ArminB » Di 17. Dez 2019, 19:00

Ein herzliches Willkommen aus dem schönen Rheinland.
Allzeit gute Fahrt! :thumb:
Gruß Armin
BMW R1100S 03/2003 rot :thumb:
Suzuki SV650S 01/2001 rot :roll:

reinglas
Beiträge: 76
Registriert: Fr 3. Jan 2020, 22:47

Re: Neuer aus Berlin

Beitrag von reinglas » Fr 10. Jan 2020, 18:38

bat.gs hat geschrieben:
Do 12. Dez 2019, 20:59
Hallo Boxers!!
ich bin hier neu, aus der Geburtsstadt der Boxer . . .
Willkommen hier im Verein des "Box(er)sports". Wir beide haben (mindestens) drei Gemeinsamkeiten - den Wohnort, die grauen Frischlingsstreifen auf dem Rücken hier im Forum und den Boxer.
Unser Wohnort ist, meines Wissens, aber nicht der Geburtsort des Boxers. Das ist München. Ende der 60'er Jahre verlagerte BMW die Motorrad-Produktion im Rahmen der Berlin-Förderung hierher. Willy Brandt, als Bürgermeister, Außenminister in Bonn und dann als Kanzler war der eigentliche Förderer. Die Berlin-Förderung war notwendig. Berlin drohte nach dem Mauerbau politisch, sozial und wirtschaftlich auszudörren. Diese Förderung führte aber auch zu Mißbrauch. z.B wurde in Dosen abgefüllte Farbe mit dem LKW nach Berlin transportiert. Einen Tag später mit dem gleichen LKW wieder in's Bundesgebiet gebracht Und schon wurde der Lackhersteller gefördert (nicht Berlin).
Die Geburtsstadt des BMW-Gespanns (Wehrmachtsgespann) liegt in Eisenach. Das ist aber schon wieder eine andere Geschichte.

Reinhard

Antworten